Die schriftliche Prüfung

Die schriftliche Prüfung besteht aus 2 Aufsichtsarbeiten.

1. Aufsichtsarbeit mit den Grundlagenfächern (Mathematik, Physik, Statistik, EDV, Anatomie und Physiologie)

2. Aufsichtsarbeit mit den fachspezifischen Fächern (Diagnostische Radiologie,Strahlentherapie, Nuklearmedizin und Strahlenphysik,Dosimetrie und Strahlenschutz)

 
  • bitte hier klicken um diese Seite zu druckenSeite drucken
  • Zuletzt aktualisiert am 19.09.2017
  • URL zur aktuellen Seite: http//www.uniklinik-duesseldorf.de/ausbildung/fachbereich-mta/die-staatliche-pruefung/die-schriftliche-pruefung/