Bewerbung


Wenn Sie sich für einen Ausbildungsplatz im Fachbereich Orthoptik bewerben möchten, müssen Sie zunächst folgende gesetzliche Bedingungen erfüllen:

  • Fachoberschulreife oder ein gleichwertiger Abschluss oder eine andere abgeschlossene zehnjährige Schulbildung, die den Hauptschulabschluss erweitert oder eine nach Hauptschulabschluss oder einem gleichwertigen Abschluss abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer
  • gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes

     

Wir wünschen uns von Ihnen

  • eine klare Vorstellung vom Berufsfeld Orthoptik (z. B. Hospitation in einer entsprechenden Abteilung)
  • ein medizinisch-naturwissenschaftliches Interesse
  • Freude am Umgang mit Menschen aller Altersgruppen
  • Sicheres Auftreten, Einfühlungsvermögen
  • Soziales Engagement
  • Einen Notendurchschnitt von 3,0 in den naturwissenschaftlichen Fächern und in Deutsch

 

Als vollständige Bewerbung reichen Sie bitte ein:

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugniskopie der Fachoberschulreife bzw. des letzten Schulzeugnisses sowie ggfs. bereits absolvierter Ausbildungen
  • Augenärztliches Attest

 

Nutzen Sie unsere Online-Bewerbung oder senden Sie Ihre schriftliche  Bewerbung an die folgende Adresse.

 

Universitätsklinikum Düsseldorf
Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe
Fachbereich Orthoptik
Geb. 18.11
Postfach 101007
40001 Düsseldorf

 

Der Bewerbungszeitraum ist bis zum 31.08. für den Lehrgang des jeweiligen Jahres.

 
  • bitte hier klicken um diese Seite zu druckenSeite drucken
  • Zuletzt aktualisiert am 03.07.2017
  • URL zur aktuellen Seite: http//www.uniklinik-duesseldorf.de/de/ausbildung/fachbereich-orthoptik/bewerbung/