Arbeitsformen und Methoden

Arbeitsformen und Methoden zur Förderung individueller Lernprozesse

Zur Zeit werden im Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe Fachbereich Physiotherapie die unterschiedlichsten Arbeitsformen und Methoden zur Förderung individueller Lernprozesse angewandt:

Unterschieden wird der theoretische, bzw. der praktische Unterricht und der Unterricht am Patienten (Praktikum).

Entsprechend der neuen Ausbildungsrichtlinien der Physiotherapie von NRW bilden wir handlungsorientiert aus. Daher orientieren sich die Lernziele an den notwendigen Kompetenzen. Hier werden vier bzw. fünf Kompetenzbereiche aufgeführt, die im Verlauf der Ausbildung weiterentwickelt  werden sollen. Hierzu zählen die Fachkompetenz (FK), Kompetenzen in Bezug auf Fertigkeiten, wie z.B. die sensomotorische Kompetenz (SMK),  die Sozialkompetenz (SK), die Personalkompetenz (PK) und die Methodenkompetenz (MK.).

Derzeit übliche Lernmethoden sind in der folgenden Tabelle exemplarisch dargestellt.  Der jeweiligen Arbeitsform sind die entsprechend möglichen Methoden zugeordnet. Die Auswahl der Methode orientiert sich an der jeweiligen Zielsetzung des Lernprozesses. Die zugehörigen Kompetenzen sind mit der entsprechenden Abkürzung ausgewiesen.

Theoretischer Unterricht
Arbeitsformen Methoden / Förderung der Kompetenzbereiche
Kursunterricht / Teamteaching Lehrervortrag (FK) Fragend entwickelnder Unterricht (FK; PK; SK) Ampelmethode (SK; PK) Moderierte Diskussion (PK; SK) Brainstorming (SK; PK; FK) Mind-Map Clustering (FK; MK) Blitzlicht-Methode (PK; SK) Szenisches Spiel (FK; SK)
Einzelarbeit Lerntagebuch (PK; MK) Leittextmethode/Arbeitsaufträge /Arbeitsblätter (FK; MK; PK) Briefmethode (FK; PK)
Partnerarbeit Partnerpuzzle (SK; FK) Partnerinterview (SK; FK) Rollenspiel (FK; SK) Feedback (FK; SK)
Gruppenarbeit Gruppen-Experten_Rallye (FK; SK) Projektarbeit (FK; SMK; SK; PK; MK) Demonstration (MK; FK) Selbsterfahrung (PK; MK; FK) Skills-Training (SMK; MK) Rollenspiel (FK; SMK; MK; SK)
Praktischer Unterricht Demonstration (MK; FK) Selbsterfahrung (PK;MK;FK) Skills-Training(MK)
Unterricht am Patienten
Einzelanleitung Demonstration (MK; FK) Skills-Training (SMK; MK) Gemeinsames Behandeln (FK; SMK; MK; PK) Gezielte Anleitung:
  • Technik (MK)
  • Clinical Reasoning: Befundaufnahme, Behandlung, Evaluation, Befund (FK; SMK; SK; PK; MK)
Learning by doing (FK; SMK; SK; PK; MK) Begleitung durch Experten (FK; SK; PK; MK)
Gruppenanleitung Demonstration (MK; FK) Skills-Training (MK) Leittextmethode/Arbeitsaufträge /Arbeitsblätter (FK, MK; PK) Fallarbeit (FK; SK; PK; MK) Erkundung, Experiment [Verknüpfungen herstellen/Netzwerke bilden/ üben Lernsituationen tiefer verstehen zu lernen, selbstgesteuertes Lernen] (FK; SK; PK; MK)
 
  • bitte hier klicken um diese Seite zu druckenSeite drucken
  • Zuletzt aktualisiert am 20.10.2016
  • URL zur aktuellen Seite: http//www.uniklinik-duesseldorf.de/ausbildung/fachbereich-physiotherapie/paedagogisches-verstaendnis/arbeitsformen-und-methoden/