Weiterbildung Pflege in der Onkologie

Zielgruppen:

Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflegerinnen/-pfleger, die folgende Zugangsvoraussetzungen erfüllen:

  • mindestens zweijährige Berufspraxis - mehrjährige  Berufspraxis erwünscht
  • mindestens sechs Monate Berufspraxis in der Pflege krebskranker Menschen

Veranstaltungsort:

UKD, Bildungszentrum, Geb. 15.21, Moorenstraße 5, 40225 Düsseldorf

Veranstaltungstermine:

  • 5025-13 | 01.03.2013 - 28.02.2015

Lehrgangsstruktur:

Die pflegerische Versorgung  krebskranker Menschen und ihrer Familien stellt eine besondere Herausforderung dar. Der Bedarf an onkologischen Fachpflegepersonen ist hoch und weiter ansteigend. Bei der Zertifizierung von Tumorzentren sind onkologische Fachpflegende zur Sicherung der Pflegequalität unverzichtbar. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden für die Unterrichte des Lehrgangs freigestellt.

Umfang des Lehrgangs:

  • 500 Stunden theoretischer Unterricht
  • 220 Stunden fachpraktischer Unterricht
  • 1800 Stunden praktische Weiterbildung unter Anleitung in den Bereichen:
    • konservativ internistische Station (500 Stunden)
    • operative Station (500 Stunden)
    • Station mit Strahlenpatienten (500 Stunden)
    • weitere Bereiche
      mit jeweils überwiegend Tumorkranken.

Während des Lehrgangs wird für die Teilnehmer des UKD der Jahresurlaub festgelegt.

Ziele und Inhalte des Lehrgangs:

Die Weiterbildung soll Pflegende befähigen, krebskranke Menschen aller Altersstufen in ihren verschiedenen Krankheitsphasen unter Berücksichtigung ihrer körperlichen, sozialen und seelischen Bedürfnisse und ihrer individuellen Interessen mit Hilfe aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse professionell, umfassend und ganzheitlich zu begleiten, beraten und zu pflegen. Zudem sollen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit berufsspezifischen Problemen, Ängsten und Bedürfnissen auseinandersetzen und Möglichkeiten der Konfliktlösung und Selbstpflege kennen lernen.

Leistungsnachweise:

Klausuren, Referate, Praxisaufträge, mündliche Präsentationen, Hausarbeit, Abschlussprüfung

Teilnahmegebühr:

4000,- €

Anmeldung:

Die Zahl der Plätze ist begrenzt und es erfolgt ein standardisiertes Bewerbungsverfahren.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den folgenden Unterlagen an das Bildungszentrum z.Hd. Frau Stefanie Ruhnau:

  • Lebenslauf
  • Kopie des Prüfungszeugnisses der Pflegeausbildung
  • Kopie der Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung

Anmeldeschluss:

5025-13 | 31.10.2012 (03.01.2013 für externe TN)

 
  • bitte hier klicken um diese Seite zu druckenSeite drucken
  • Zuletzt aktualisiert am 16.11.2016
  • URL zur aktuellen Seite: http//www.uniklinik-duesseldorf.de/pflege/bildungszentrum/weiterbildung/pflege-in-der-onkologie/