Unterbringung

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir bemühen uns jederzeit, Ihre Wünsche zu berücksichtigen - Sie sollen sich bei uns so wohl wie möglich fühlen.

Zimmer

Das Universitätsklinikum Düsseldorf verfügt über Einbett- , Zweibett-, und Dreibettzimmer. Entsprechend der Bestimmungen der Bundespflegesatzverordnung ist die Unterbringung im Dreibettzimmer eine Regelleistung. Die Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer ist damit überwiegend zuschlagspflichtig - weitere Informationen finden Sie unter "Wahlleistungen".

Post

Selbstverständlich können Sie im Krankenhaus auch Post empfangen. Damit Sie die Post schnell erreicht, bitten wir auch in Ihrem Interesse um genaue Adressierung.

Beispiel:

Herrn
Max Mustermann
z. Zt. Universitätsklinikum Düsseldorf
Station XY
Moorenstraße 5
40225 Düsseldorf

Für abgehende Post befindet sich auf dem Klinikgelände unmittelbar vor der Hauptpforte (Gebäude 11.72) ein Briefkasten.

Telefon

Gerade im Krankheitsfall ist der Kontakt zur Außenwelt sehr wichtig. Da wir Ihnen die Benutzung von mobilen Funktelefonen aus medizinischen Gründen nicht gestatten können, ist an jedem Bett ein Telefon fest installiert. Damit können Sie direkt vom Bett aus nach außen telefonieren und direkt per Durchwahl ohne Umwege über die Vermittlung von außen angerufen werden. Wir hoffen, dass diese Brücke zur Außenwelt Ihre Genesung fördern wird.

Übrigens: Wenn Angehörige und Freunde Ihre direkte Durchwahl nicht kennen, können sie bei den Mitarbeitern der Pforte anrufen, Tel. (02 11) 8 11 72 18. Dieses Telefon ist Tag und Nacht besetzt - die Mitarbeiter verbinden Anrufe auch direkt weiter zum Patienten.


 
  • bitte hier klicken um diese Seite zu druckenSeite drucken
  • Zuletzt aktualisiert am 23.09.2015
  • URL zur aktuellen Seite: http//www.uniklinik-duesseldorf.de/patienten/unterbringung/