Pflege auf den internistischen Intensivstationen

Internistische Intensivstationen

Wir sind zwei multidisziplinäre internistische Intensivstationen unter kardiologischer Leitung. Nach einem grundlegenden Umbau verfügen wir über die neueste technische Ausstattung und eine moderne Arbeitsumgebung.

Unser Team aus Pflegekräften und Ärzten arbeitet Hand in Hand in einer kollegialen Atmosphäre mit viel Engagement und Energie. Wir betreuen kranke und schwerstkranke Patienten aus den Fachgebieten Kardiologie, Endokrinologie, Gastroenterologie/Infektiologie, Hämatologie/Onkologie, Nephrologie, Neurologie, sowie postoperative Nachbeatmungen

Zu unserer Ausstattung in 23 klimatisierten Einzelzimmern auf 2 Stationen unter anderem GE-Monitoring mit HZV, IKG, BIS, EEG, Beatmungsgeräte von Bennett und Dräger, Braun FMs Perfusoren und Infusomaten, Defibrillator an jedem Bett, Herzkatheterlabor auf der Intensivstation, Nierenersatzverfahren mit Fresenius Multifiltrate und Genius.

Intensivstation Illustration

Unser Angebot an Sie

Unsere Praxisanleiter sind gleichzeitig MPG-Beauftragte und gewähren in Kombination mit unserem Einarbeitungskonzept einen adäquaten und entwicklungsgerechten Einführungszyklus. Ergänzt wird unsere Einarbeitung durch einen umfangreichen Fortbildungskatalog des Bildungszentrums und weiteren internen Fortbildungen. Die Teilnahme an der Fachweiterbildung wir von uns sehr geschätzt und gefördert und ist in der Regel innerhalb von zwei Jahren möglich.

Selbstverständlich bieten wir eine 4,75 Tage Arbeitswoche innerhalb der eine flexible Dienstplanung möglich ist. Unsere  Arbeitsverträge sind natürlich unbefristet, sowohl in Voll- aus auch in Teilzeit. Das UKD bietet eine betriebliche Zusatzversorgung, und wir übernehmen auch mögliche Fort- und Weiterbildungskosten anderer Arbeitgeber bei einem Wechsel zu uns.

Logo Pflegekraft

Internistische Intensivstationen. Wir stellen uns vor:


Ihr Kontakt zu den internistischen Intensivstationen:

Eike Pies
Station MI02
Telefon 0211 81-17805
Eike.Pies@med.uni-duesseldorf.de

Yvonne Noetges
Station MI01
Telefon 0211 81-17807 / 19665
Yvonne.Noetges@med.uni-duesseldorf.de

 

 


 
  • bitte hier klicken um diese Seite zu druckenSeite drucken
  • Zuletzt aktualisiert am 16.11.2016
  • URL zur aktuellen Seite: http//www.uniklinik-duesseldorf.de/de/pflege/bewerberportal-pflege/internistische-intensivstationen/