Projektbereich B: Systemrelevanz



B01KeitelSystemverhalten von TGR5 bei Leberschädigung und Regeneration
B03SchmittInteraktionsnetzwerk und Regulation des humanen ABC Transporters MDR3
B04GörgOxidativer Stress, Osmoregulation und Mikrogliaaktivierung bei der hepatischen Enzephalopathie
B05KlöckerMolekulare Analyse der glutamatergen Neurotransmission bei hepatischer Enzephalopathie
B07SchnitzlerZerebrale Netzwerkstörungen bei Patienten mit hepatischer Enzephalopathie
B09ReichertBedeutung der mitochondrialen Qualitätskontrolle bei hepatischer Enzephalopathie
B10Bock/ MayModulation hepatischer und systemischer Manifestationen chronischer Lebererkrankungen durch das Signalmolekül Reelin
B11VlachosEinfluss repetitiver Magnetstimulation auf Störungen synaptischer Plastizität bei hepatischer Enzephalopathie - zelluläre und molekulare Mechanismen

 

 

 

Logo des SFB 974

Projektbereich A

  • A01 Lammert
  • A02 Häussinger/ Kordes
  • A03 Ahmadian
  • A05 Häussinger
  • A06 Pfeffer
  • A07 Bode
  • A10 Lang P./ Lang K.
  • A11 Willbold
  • A15 Scheller
  • A16 Elvers
  • A17 Lang P.

 

Projektbereich B

  • B01 Keitel
  • B03 Schmitt
  • B04 Görg
  • B05 Klöcker
  • B07 Schnitzler
  • B09 Reichert
  • B10 Bock/ May
  • B11 Vlachos

 

Zentralprojekte

  • Z01 Häussinger
  • Z02 Häussinger
  • iGK Gohlke/ Keitel
 
  • bitte hier klicken um diese Seite zu druckenSeite drucken
  • Zuletzt aktualisiert am 25.01.2017
  • URL zur aktuellen Seite: http//www.uniklinik-duesseldorf.de/unternehmen/kliniken/klinik-fuer-gastroenterologie-hepatologie-und-infektiologie/sfb-974/projektbereich-b/