Informationen für Patienten

Ihnen oder einer nahestehenden Person wurde von ärztlicher Seite eine Strahlentherapie angeraten. Die Behandlung von Tumorerkrankungen mit Hilfe von Strahlen ist die Spezialdisziplin der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie. 

Um Ihnen den Behandlungsablauf näher zu bringen, haben wir Ihnen hier einige Informationen vorab aufgeführt.

Sie erreichen unsere Leitstelle zwecks Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 0211 81 17994 Mo bis Fr von 7.30 bis 15.30 Uhr. Die Faxnummer lautet 0211 81 18051.

Vor der Erstvorstellung...
vereinbaren Sie bitte über unsere Ambulanz/Leitstelle bzw. Privatambulanz einen Termin zur Erstvorstellung.


Bei der Erstvorstellung...
klären und beraten eine Ärztin oder Arzt Sie über den Verlauf der Strahlentherapie, die Dauer der Behandlung und mögliche Nebenwirkungen auf. Alle Fragen zur Behandlung können hier besprochen werden.


Zur Erstvorstellung sollten Sie mitbringen:

  • Überweisungsschein (gelb) für das entsprechende Quartal von Ihrem behandelnden bzw. überweisenden Arzt
  • Ihre Krankenkassenkarte bzw. Versichertenausweis
  • Informationen zur Vorgeschichte Ihres Krankheitsverlaufs wie Arztbriefe, Operationsberichte, Laborwerte, Histologie etc.
  • Aktuelle Röntgenbilder bzw. Computertomographie- (CT), Magnetresonanztomographie- (MRT) oder Knochenszintigraphiebilder

Weitere Informationen finden Sie in den Rubriken:

 
  • bitte hier klicken um diese Seite zu druckenSeite drucken
  • Zuletzt aktualisiert am 19.09.2016
  • URL zur aktuellen Seite: http//www.uniklinik-duesseldorf.de/de/unternehmen/kliniken/klinik-fuer-strahlentherapie-und-radioonkologie/fuer-patienten/