Für welche Ausbildung kann ich mich online bewerben?

Sie können sich für die folgenden Ausbildungen am Universitätsklinikum Düsseldorf online bewerben.

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Online-Bewerbung

Erfahren Sie mehr über die Voraussetzungen und die erforderlichen Dokumente für Ihre Online-Bewerbung.

ATA / OTA

Voraussetzungen und Bewerbungsunterlagen

Für eine erfolgreiche Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur / zum ATA oder OTA bei uns müssen Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Mittlerer Schulabschluss oder eine andere gleichwertige, abgeschlossene Schulbildung.
  • Bei ausländischen Schulabschlüssen die Anerkennung des Abschlusses durch die Bezirksregierung
  • Nachweis des Sprachniveaus B2.
  • Gesundheitliche Eignung, die im Falle einer Zusage durch unseren Betriebsärztlichen Dienst festgestellt wird

Darüber hinaus wünschen wir uns, dass Sie

  • einen Notendurchschnitt von mindestens 3,0 im Abschlusszeugnis der zehnten Klasse oder einen höheren Abschluss erreicht haben und
  • eine klare Vorstellung über den von Ihnen gewählten Beruf gewonnen haben und diese erläutern können. 

Dabei erachten wir Praktika in dem Berufsfeld als Vorteil.

Wir nehmen für die Ausbildung zum 1. Oktober Bewerbungen zwischen dem 01.11. und dem 31.03. eines Jahres entgegen. Nutzen Sie unsere Online-Bewerbung ATA oder OTA.

Hebammenkunde

Voraussetzungen

Für eine erfolgreiche Bewerbung um berufspraktischen Teil des Studiums der Hebammenkunde dual (B.Sc.) müssen Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Studienplatz an der Fliedner Fachhochschule Düsseldorf im Studiengang Hebammenkunde dual (B.Sc.)
  • Gesundheitliche Eignung, die im Falle einer Zusage durch unseren Betriebsärztlichen Dienst festgestellt wird

Darüber hinaus wünschen wir uns, dass Sie

  • gute Noten in den MINT Fächern haben und
  • eine hohe Affinität zur Geburtshilfe haben
  • eine klare Vorstellung über den von Ihnen gewählten Beruf gewonnen haben und diese erläutern können. 

Wir nehmen für das Studium zum 1. Oktober Bewerbungen zwischen dem 01.10. und dem 15.04. eines Jahres entgegen. Nutzen Sie unsere Online-Bewerbung.

MTA

Voraussetzungen und Bewerbungsunterlagen

Für Ihre Bewerbung zur/zum MTA-R oder MTA-F benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Bewerbungsschreiben / Motivationsschreiben von Vorteil
  • letzte Schulzeugnisse
    • maximal der letzten 3 Jahre --> es müssen die Noten für Mathematik, Physik, Chemie und Biologie nachgewiesen werden.
  • für ausländische Schulabschlüsse muss eine Gleichwertigkeit mit einem deutschen Schulabschluss durch den Regierungspräsidenten festgestellt sein
  • Lückenloser Lebenslauf
  • (Ein ärztliches Attest ist erst nach erfolgreichem Bewerbungsgespräch erforderlich. Aus diesem muss dann jedoch die Eignung* für die Ausbildung hervorgehen!)

* Bitte beachten Sie, dass der MTA-Beruf ebenso körperlich anspruchsvoll ist wie der Pflegeberuf.

Orthoptik

Voraussetzungen

Wenn Sie sich für einen Ausbildungsplatz im Fachbereich Orthoptik bewerben möchten, müssen Sie zunächst folgende gesetzliche Bedingungen erfüllen:

  • Fachoberschulreife oder ein gleichwertiger Abschluss oder eine andere abgeschlossene zehnjährige Schulbildung, die den Hauptschulabschluss erweitert oder eine nach Hauptschulabschluss oder einem gleichwertigen Abschluss abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer
  • gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes

Wir wünschen uns von Ihnen

  • eine klare Vorstellung vom Berufsfeld Orthoptik (z. B. Hospitation in einer entsprechenden Abteilung)
  • ein medizinisch-naturwissenschaftliches Interesse
  • Freude am Umgang mit Menschen aller Altersgruppen
  • Sicheres Auftreten, Einfühlungsvermögen
  • Soziales Engagement
  • Einen Notendurchschnitt von 3,0 in den naturwissenschaftlichen Fächern und in Deutsch

Bewerbungsunterlagen

Als vollständige Bewerbung reichen Sie bitte ein:

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugniskopie der Fachoberschulreife bzw. des letzten Schulzeugnisses sowie ggfs. bereits absolvierter Ausbildungen

Der Bewerbungszeitraum ist bis zum 31.08. für den Lehrgang des jeweiligen Jahres. Nutzen Sie unsere Online-Bewerbung.

Pflegefachfrau / Pflegefachmann

Voraussetzungen

Für die Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann (Akutpflege oder pädiatrische Versorgung) benötigen Sie die folgenden Voraussetzungen:

  • eine abgeschlossene, mindestens abgeschlossene zehnjährige allgemeine Schulbildung
  • bei ausländischen Schulabschlüssen benötigen wir
    • die Anerkennung des Zeugnisses durch eine deutsche Behörde (z. B. Bezirksregierung Köln)
    • Nachweis über das Sprachniveau B2 des Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen
  • gesundheitliche Eignung, die im Falle einer Zusage durch unseren Betriebsärztlichen Dienst festgestellt wird
  • eintragsfreies Führungszeugnis

Darüber hinaus wünschen wir uns, dass Sie

  • einen Notendurchschnitt von mindestens 3,0 im Abschlusszeugnis der 10. Klasse oder einen höheren Schulabschluss erreicht haben und
  • eine klare Vorstellung über den von Ihnen gewählten Beruf gewonnen haben und erläutern können.
  • Dabei erachten wir Praktika in dem Berufsfeld als Vorteil.

Bewerbungsunterlagen

Senden Sie uns keine Bewerbung per E-Mail oder Post. Bereiten Sie für Ihre Online-Bewerbung folgende Dokumente als einzelne pdf-Dateien (max. 4 MB pro Datei) vor.

  • Bewerbungsanschreiben
  • lückenloser Lebenslauf
  • Zeugnis über die abgeschlossene zehnjährige allgemeine Schulbildung
  • die letzten beiden Schulzeugnisse
  • ggf. Anerkennung ausländischer Schulzeugnisse
  • ggf. Zertifikat des Sprachniveaus B2
  • lückenlose Zeugnisse und Bescheinigungen über alle beruflichen Tätigkeiten (Zivildienst, FSJ, Praktika etc.)

Bewerbungen für die Ausbildungen zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann mit den Vertiefungen Akutpflege oder pädiatrische Versorgung nehmen wir jederzeit online entgegen.

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns