Details zum Stellenangebot
Stellenbezeichnung Teamleitung / Projekteinkäufer/in (m/w/d)
Arbeitsbeginn ab sofort
Berufsgrupppe Verwaltung
Einrichtung D03 Einkauf, Konzerneinkauf


Beschreibung:

Kennziffer 37/19 - Teamleitung Projekteinkäufer/in (m/w/d) - D03 Einkauf, Konzerneinkauf - Entgeltgruppe 12 TV-L

Als Teamleitung Projekteinkäuferin/Projekteinkäufer sind Sie zuständig für die Einkaufsseitige Begleitung der Planung und Abwicklung von Bauprojekten mit einem Projektvolumen ab 1,5 Mio. Euro. Sie sind verantwortlich für die Beschaffung aller hierfür benötigten baugebundenen Beratungs-, Planungs-, Bau-, Liefer- und Dienstleistungen. 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

- Aufbau und Strukturierung sowie Führung des Sachgebietes mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (Dem Sachgebiet sind im Moment 3 Mitarbeiter/innen zugeordnet)

- Mitwirken bei nationalen und europaweiten Ausschreibungen für Bauleistungen und Berücksichtigung des Vergaberechtes für öffentliche Auftraggeber und interne Beschaffungsrichtlinien (u.a. Auswahl, Vergabeverfahren, Bieterauswahl, Zusammenstellen Angebots- und Vertragsbedingungen)

- Einholen von Angeboten, Angebotsprüfungen, Angebotsvergleiche und -bewertungen

- Verantwortliches Führen von Einkaufsverhandlungen/Vergabegesprächen, Angebots- und Aufklärungsgesprächen

- Erstellen der Vergabedokumentation

- Vertragsmanagement

- Nachtragsmanagement, insbesondere vergaberechtliche Prüfungen und Verhandlungen von Nachtragsforderungen

- Dokumentation, Bewertung von Auftragnehmern

- Abfordern, Prüfen und Verwalten von Bürgschaften, Versicherungsbestätigungen, und andere für die Vergabe erforderlichen Dokumente und Nachweise

- Kaufmännische Abstimmung mit anderen Stellen (Finanzdezernat, Stabstelle Versicherungswesen u.a.)

- Führen der einkaufsbezogenen Projektakten

- Pflege der Bestell-/Lieferantendaten SAP-System

 

Voraussetzungen:

- Dipl.-Ingenieur/Dipl. -Ingenieurin Hochbau/Bachelor oder vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen in der Projektbearbeitung

- Mehrjährige, nachgewiesener Erfahrungen im Baueinkauf

- Sicherer Umgang mit MS-Office und SAP

- Gute Kenntnisse im Vertrags- und Vergaberecht

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 01.03.2019 an folgende Anschrift:

Universitätsklinikum Düsseldorf

Personaldezernat - D 01.2.1

Kennziffer 37/19

Moorenstr. 5

40225 Düsseldorf



zurück zur Übersicht
MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns