Molekulargenetische Diagnostik und HLA-Labor

  • Bilder HLA Labor

Das Labor ist verantwortlich für die immungenetische Diagnostik des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD). Dies umfasst die HLA-Antigen- und HLA-Antikörper-Diagnostik bei Transplantationen am Klinikum (hämatopoetische Stammzellen, Nieren, Cornea, Herz) sowie im Zusammenhang mit der Analyse von HLA-Krankheitsassoziationen. Des Weiteren wird die HLA-Diagnostik für das Knochenmarkspenderegister Düsseldorf sowie die Nabelschurblutbank Düsseldorf durchgeführt. Weiterhin werden Aufträge von außerhalb des UKDs bearbeitet.

Das Labor ist bei der US-amerikanischen Gesellschaft ASHI (American Society for Histocompatibility and Immunogenetics) akkreditiert für die Bereiche hämatopoetische Stammzelltransplantation mit verwandten und unverwandten Spendern, Transplantation von soliden Organen mit Lebendspenderm und HLA-Typisierung für weitere klinische Fragestellungen. Methodisch umfasst die Akkreditierung die hoch- und niedrigauflösende molekulargenetische HLA-Klasse I und II Typisierung, die serologische HLA-Typisierung, niedrigauflösende KIR-Typisierung, die HLA-Antikörper-Bestimmung und Spezifizierung, den Complement-abhängigen Crossmatch sowie die serologische und molekulargenetische Blutgruppenbestimmung.

Pro Jahr werden von 12 Vollzeitkräften und 3 Teilzeitkräften ca. 20 bis 30.000 Proben bearbeitet, wobei die HLA-Typisierung in den überwiegenden Fällen aus Wangenabstrichen durchgeführt wird. Seit Mitte 2015 ist die HLA-A,B,C,DRB1,DQB1 und DPB1-Typisierung mittels Next Generation Sequencing etabliert.

 

 


Bild von:  Dr. rer. nat. Jürgen Enczmann
Dr. rer. nat. Jürgen Enczmann
Leiter HLA-Labor
Gebäude-Nr.: 
14.80
Straße
Moorenstraße 5
Ort
40225 Düsseldorf
Tel.: 
+49 (0) 211-81-18684
Fax: 
+49 (0)211-81-19109
 
  • bitte hier klicken um diese Seite zu druckenSeite drucken
  • Zuletzt aktualisiert am 31.08.2017
  • URL zur aktuellen Seite: http//www.uniklinik-duesseldorf.de/de/unternehmen/institute/institut-fuer-transplantationsdiagnostik-und-zelltherapeutika-itz/transplantationsdiagnostik/