Stand: 18. März 2020, 10:00 Uhr

Kontakt zum Betriebsärztlichen Dienst bei Coronavirus-Verdacht

Die Corona-Hotline des Betriebsärztlichen Dienstes ist künftig von 8.00-16.00 Uhr unter der Nummer -19083 verfügbar. Hier können sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter melden, die befürchten sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben. Sollte die Nummer -19083 besetzt sein, ist auch ein Anruf unter der Nummer -19082 möglich.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden gebeten, die Corona-Hotline von zu Hause aus anzurufen und nicht ins Klinikum zu kommen. Telefonisch werden dann der Termin für einen Abstrich und weitere Details geklärt.

Gleiches gilt für PJler sowie Schülerinnen und Schüler. Für alle dient der BÄD des UKD als erster Ansprechpartner.

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns