Stand: 20. März, 16:00 Uhr

Eingänge ab 18:00 Uhr geschlossen – Schlüsselkarte mitnehmen

Als weitere Schutzmaßnahme werden ab Freitag, 20.3.2020 sämtliche Außentüren der Gebäude ab 18 Uhr automatisch verschlossen. Sie lassen sich dann ausschließlich über die Salto-Schlösser mit den Mitarbeiterausweisen/Schlüsselkarten öffnen. Einzige Ausnahmen sind die beiden Haupteingänge von ZOM II und der MNR Klinik. Von innen lassen sich die Türen selbstverständlich jederzeit öffnen. Bitte weisen Sie auch die Patientinnen und Patienten darauf hin, damit niemand vor verschlossenen Türen steht.

An dieser Stelle weisen wir noch einmal darauf hin, dass der Mitarbeiterausweis/die Schlüsselkarte jederzeit mitzuführen ist und auch nach Hause mitgenommen werden muss. Im Falle einer Ausgangssperre können die Beschäftigten sich mit dem Mitarbeiterausweis in Verbindung mit Ihrem Personalausweis als Personal einer kritischen Infrastruktur, nämlich als Beschäftigte des UKD ausweisen und durchgelassen werden.

Ab sofort wird zusätzliches Sicherheitspersonal auf dem Gelände im Einsatz sein. Mit der Schlüsselkarte ist gewährleistet, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als solche erkannt werden.

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns