zurück zur Übersicht
DESAM-Nachwuchsakademie: Neuer Jahrgang ausgeschrieben

DESAM-Nachwuchsakademie: Neuer Jahrgang ausgeschrieben

Düsseldorf

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,
 
es ist wieder so weit: Ein neuer Jahrgang der Nachwuchsakademie wird ausgeschrieben, bereits zum dritten Mal unter Regie der Deutschen Stiftung für Allgemeinmedizin und Familienmedizin.
 
In den vergangenen acht Jahren haben wir ca. 110 Studierende auf dem letzten Weg im Studium bis zu ersten Weiterbildungsabschnitten begleitet und unterstützt. Unsere Idee, sehr motivierte und interessierte Studierende deutschlandweit zu vernetzen und mit erfahrenen Hausärzten zusammenzubringen, ist aufgegangen. Und das Interesse der Studierenden ist weiterhin groß.
 
Die bundesweite Bewerbung des Programms an den allgemeinmedizinischen Hochschulstandorten stellt eine wichtige Grundlage für den Fortbestand des Förderprogrammes da. Deshalb möchten wir Sie auch dieses Jahr wieder um Ihre Mithilfe bei der Bekanntmachung der Ausschreibung des neuen Jahrgangs bitten.
 
Ab sofort können sich wieder Medizinstudierende vom vierten bis achten Semester bewerben.
Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2020.
 
Aktuell erfolgt der Versand der Infokarten und Plakattaschen sowie der Plakate an die einzelnen Standorte – mit der Bitte die Infokarten auszulegen und zu verteilen sowie die Plakate aufzuhängen. Falls die Materialien bei Ihnen nicht eintreffen sollten oder Sie zusätzliche Infokarten/Plakate benötigen, melden Sie sich bitte unter nachwuchsakademie@desam.de. Gerne machen wir Ihnen eine weitere Sendung fertig.
 
Im Anhang finden Sie die aktualisierten Folien – ebenfalls mit der Bitte, diese in geeigneten Vorlesungen/Seminaren zu zeigen und die Medizinstudierenden so auf die DESAM-Nachwuchsakademie aufmerksam zu machen.
 
Schön wäre zudem, wenn Sie auf Ihrer Website auf das Förderprogramm hinweisen würden, z.B. durch eine entsprechende Verlinkung zur Nachwuchsakademie.
Bei bereits bestehenden Verlinkungen ändern Sie bitte den Link ab in www.desam.de/bewerbungsunterlagen.html
 
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Antje Bergmann                                                                  
Stiftungsvorstand
 
Ferdinand M. Gerlach
Vorsitzender des Stiftungsvorstands

 

Weitere Informationen als PDF


Ansprechpartner:

Deutsche Stiftung für Allgemeinmedizin und Familienmedizin
Friedrichstraße 88 in 10117 Berlin
Tel.: 030 - 20 966 98 20
E-Mail: geschaeftsstelle@desam.de, Homepage: www.desam.de
Youtube: ogy.de/youtube-desam
______________________________________________
Vorsitzender des Stiftungsvorstandes: Prof. Dr. med. Ferdinand M. Gerlach
Vorsitzender des Stiftungsrates: Prof. Dr. med. Wilhelm Niebling


zurück zur Übersicht
MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns