Vita Universitätsprofessorin Dr. rer. nat. Stefanie Scheu

1992 - 1998Studium der Biologie, Diplom
Technische Universität München
1998 - 2002Promotion, Dr. rer. nat.
Institut für Medizinische Mikrobiologie, Immunologie und Hygiene
Technische Universität München
2002 - 2003Post-Doc
Institut für Medizinische Mikrobiologie, Immunologie und Hygiene
Technische Universität München
2003 - 2006Post-Doc im Rahmen des Emmy Noether Programs der DFG
Howard Hughes Medical Institute, Division of Infectious Diseases
University of California, San Francisco, USA
2006 - 2007Gruppenleiterin
Institut für Medizinische Mikrobiologie und Krankenhaushygiene
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2007 - 2012Leiterin einer Nachwuchsgruppe im Emmy Noether Programm der DFG
Institut für Medizinische Mikrobiologie und Krankenhaushygiene
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2009 - 2012Mitglied des Jungen Kollegs der Nordrhein-Westfälischen Akademie
der Wissenschaften und der Künste
(2010 - 2012 Stellvertretende Sprecherin des Jungen Kollegs)
seit 2012W2-Professorin für Molekulare Infektionsimmunologie
am Institut für Medizinische Mikrobiologie und Krankenhaushygiene
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns