Dr. Katharina Kreffter

Schwerpunkte in Forschung und Lehre:

Präventionsforschung
Qualitative Methoden
Soziale gesundheitliche Ungleichheit
Rekrutierung von Studienprobanden
Mitarbeit an Studien: „Gesundheit bei Schuleingang“ (CoLiPre), Geschlechtersensible Prävention und Gesundheitsförderung: Von der Beschreibung zur Intervention (prevbogi), „Eco Inclusion“ im EU Projekt INHERIT

Akademische Ausbildung:

2021

Doktor Public Health (Dr. PH) Promotion an der Medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf

2017

Master of Arts Masterstudiengang Sozialwissenschaften, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

2014

Bachelor of Arts Bachelorstudiengang Sozialwissenschaften und Sozialpolitik, Universität Siegen

Beruflicher Werdegang:

seit 2017Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Institut für Medizinische Soziologie
Universitätsklinikum Düsseldorf

Lehrtätigkeiten:

Studiengang Humanmedizin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf 
Centre for Health and Society Seminare

Publikationen:

Kreffter, Katharina; Götz, Simon; Lisak-Wahl, Stefanie; Nguyen, Thuy Ha; Dragano, Nico; Weyers, Simone (2021): Doctors as disseminators? Practicing Physicians as Multipliers for Community-based Prevention Networks in a large city in western Germany. Journal of Public Health. DOI: 10.1007/s10389-021-01601-2

Nguyen, Thuy Ha; Götz, Simon; Kreffter, Katharina; Lisak-Wahl, Stefanie; Dragano, Nico; Weyers, Simone (2021): Neighbourhood deprivation and obesity among 5,656 pre-school children - findings from mandatory school enrollment examinations. European Journal of Pediatrics. https://doi.org/10.1007/s00431-021-03988-2

Weyers, Simone; Dintsios, Charalobos-Markos; Lisak-Wahl, Stefanie; Götz, Simon; Nguyen, Thuy Ha; Kreffter, Katharina (2020): Ist Bewegung eine Frage des Geldes? Eine Analyse des Kostengeschehens kommunaler Prävention für Kinder aus Nutzerperspektive. Prävention und Gesundheitsförderung, 10, 117-122. DOI: 10.1007/s11553-020-00802-z

Kreffter, Katharina; Wahl, Stefanie; Dragano, Nico; Weyers, Simone (2019): „Familien mit Bedarf sind Familien, auf die wir zugehen müssen.“ Eine partizipative Bedarfsanalyse zur kommunalen Prävention für Kinder. Prävention und Gesundheitsförderung, 25(3), 263-271. DOI: 10.1007/s11553-019-00730-7

Weyers, Simone; Kreffter, Katharina; Wahl, Stefanie (2018): Soziale Ungleichheit der Inanspruchnahme kommunaler Bewegungsangebote. Social inequalities in the utilization of community prevention to increase physical activity. https://doi.org/10.1515/pubhef-2018-0104

Wahl, Stefanie; Kreffter, Katharina; Müller-Thur, Kathrin; Frölich, Stefanie; Dragano, Nico; Weyers, Simone (2018): Die Schuleingangsuntersuchung als Türöffner für die gesundheitswissenschaftliche Forschung? Eine Analyse zur Studienteilnahme „schwer erreichbarer“ Bevölkerungsgruppen. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz, 61(10), 1236-1241. https://doi.org/10.1007/s00103-018-2808-x

Vorträge:

2018

„Dann hatte ich auch keine Lust mehr dahinzugehen“ – eine Bedarfsanalyse zur kommunalen Prävention und Gesundheitsförderung für Kinder aus vulnerablen Familien. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Psychologie (DGMP) und der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Soziologie (DGMS). Leipzig.

Inwiefern nehmen schwer erreichbare Familien an Befragungen im Rahmen der Schuleingangsuntersuchung teil? Kongress Armut und Gesundheit. Berlin.

Mitgliedschaften/Kooperationen:

Kooperationsverbund „Gesund aufwachsen“

 

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns