Kinder-Kardiologie

Experimentelle Grundlagenforschung

  • Elektrophysiologische, zell- und molekularbiologische Untersuchungen zur Rolle bestimmter kardialer Ionenkanäle für die Entstehung von Herzrhythmusstörungen an transgenen Mausmodellen
  • Publikationen (Auswahl):
    Donner BC, Schullenberg M, Geduldig N, Hüning A, Mersmann J, Zacharowski K, Kovacevic A, Decking U, Aller MI, Schmidt KGFunctional role of TASK-1 in the heart: studies in TASK-1 deficient mice show prolonged cardiac repolarization and reduced heart rate variability.Basic Res. Cardiol. 106: 75-87, 2011 [epub 2010]
    Donner BC, Marschall C, Schmidt KGA presumably benign HERG mutation (R176W) with a malignant primary manifestation of long QT syndrome.Cardiol. Young 22:360-363, 2012
    Petric S, Clasen L, van Weßel C, Ding Z, Schullenberg M, Mersmann J, Zacharowski K, Aller MI, Schmidt KG, Donner BCIn vivo electrophysiological characterization of TASK-1 deficient mice.Cellular Physiology and Biochemistry 30:523-537, 2012

Klinische Forschungsprojekte

  • Analyse der Leberfunktion im Langzeitverlauf von erwachsenen Patienten mit univentrikulären Herzen nach Modifikationen der Fontan Operation
  • Internationale und nationale klinische Kooperationsprojekte im Bereich pränataler Kardiologie zum Beispiel in Zusammenarbeit mit der Europäischen Gesellschaft für Kinderkardiologie (AEPC, s.AEPC.org LINK)
  • Evaluation von Risikofaktoren für den plötzlichen Herztod bei Patienten mit angeborenen Herzfehler
  • Teilnahme am Kompetenznetz Kinderkardiologie e.V.

Spenden zur Unterstützung kinderkardiologischer Forschung an
Stadt-Sparkasse Düsseldorf
Konto: 10001550
BLZ: 30050110
Verwendungszweck: 701 301 788 (bitte unbedingt angeben)

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns