Kontakt:

ARFI


Acoustic Radiation Force Impulse (ARFI)-Imaging

Acoustic Radiation Force Impulse Imaging (ARFI) ist eine neue Technologie der Festigkeitsmessung, welche in ein Ultraschallgerät integriert ist und mit konventionellen Ultraschallköpfen durchgeführt werden kann. Bei der Acoustic Radiation Force Impulse (ARFI)-Imaging werden akustische Kurzimpulse ins untersuchte Gewebe ausgesandt, welche lokalisierte mikrometer-große Gewebeverschiebungen induzieren. Diese Verschiebungen führen zur Ausbreitung von Transversalwellen weg von der Region der Erregung. Die Ausbreitungsgeschwindigkeit dieser Transversalwellen wiederum wird mittels Ultraschallwellen detektiert und in m/s gemessen. Je steifer das Gewebe desto schneller ist die Ausbreitungsgeschwindigkeit. Da das ARFI-Imaging in ein konventionelles Ultraschallsystem integriert ist, kann die Platzierung des Mess-Areals unter B-Bild sonographischer Sicht erfolgen und zeitgleich mit der ARFI-Imaging Untersuchung eine komplette sonographische Untersuchung der Leber durchgeführt werden kann. 


MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns