Teilprojekte des SFB 575

Projektbereich A

  • A1 Kubitz
  • A3 Reinehr
  • A4 Häussinger/Bode
  • A8 Nürnberg/Gohla
  • A9 Schmitt
  • A10 Keitel

Projektbereich B

  • B1 Häussinger
  • B3 Bode
  • B4 Klotz/Sies
  • B8 Totzke/Jänicke
  • B9 Beer/Pfeffer
  • B11 Willbold
  • B13 Graf
  • B14 Spiekerköter/Mayatepek
  • B15 Roden 

Projektbereich C

  • C1 Häussinger
  • C3 Haas/Sergeeva/Selbach
  • C4 Schnitzler/Kircheis
  • C5 Shah/Zilles/Häussinger
  • C7 Rose
  • C8 Sergeeva

Projektbereich V

  • V1 Häussinger
  • V2 Häussinger
  • iGK Haas/Reinehr

Teilprojektbereich A


Projektbereich A - Transport, Signalübertragung und Stoffwechsel

Wichtige Funktionen der Leber sind ihre Exkretionsleistung, vielfältige Syntheseleistungen und der Erhalt der Körperhomöostase. Diese Leistungen bedürfen einer fein abgestimmten Kontrolle unter Verrechnung vielfältiger Signale. Der Projektbereich befaßt sich daher mit der Aufklärung und der Bedeutung von intrazellulären Signalmechanismen für die normale Leberzellfunktion. Im Vordergrund steht dabei die Aufklärung der molekularen Mechanismen und Signalschritte, welche Gallebildung und Proteinabbau, sowie Insulin- und Zytokinwirkungen steuern. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Bedeutung der zellulären Hydratation für diese Prozesse einschließlich der beteiligten Sensing- und Signalmechanismen.

A1Hepatobiliärer Transport und Signalproteine(Kubitz)
A3Osmosensoren und osmoregulierte Signalketten in der Leber(Reinehr)
A4Mechanismen der Hormon- und Zytokinresistenz durch Störungen der zellulären Hydratation(Häussinger/Bode)
A8G-Protein abhängige Regulation der Autophagie(Nürnberg/Gohla)
A9In vitro Charakterisierung von ABC-Transportern der humanen Leber(Schmitt)
A10Rolle des membranständigen Gallensalzrezeptors TGR5 in der Leber(Keitel)

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns