Projektbereich B: Systemrelevanz

B01KeitelSystemverhalten von TGR5 bei Leberschädigung und Regeneration
B03SchmittInteraktionsnetzwerk und Regulation des humanen ABC Transporters MDR3
B04GörgOxidativer Stress, Osmoregulation und Mikrogliaaktivierung bei der hepatischen Enzephalopathie
B05KlöckerMolekulare Analyse der glutamatergen Neurotransmission bei hepatischer Enzephalopathie
B07SchnitzlerZerebrale Netzwerkstörungen bei Patienten mit hepatischer Enzephalopathie
B09ReichertBedeutung der mitochondrialen Qualitätskontrolle bei hepatischer Enzephalopathie
B10Bock/ MayModulation hepatischer und systemischer Manifestationen chronischer Lebererkrankungen durch das Signalmolekül Reelin
B11VlachosEinfluss repetitiver Magnetstimulation auf Störungen synaptischer Plastizität bei hepatischer Enzephalopathie - zelluläre und molekulare Mechanismen
MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns