Gefäßerkrankungen/Schlaganfall

Der Schlaganfall ist die dritthäufigste Todesursache nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen und bösartigen Tumoren. Hierbei macht die Minderdurchblutung (Ischämie) mit Folge des Hirninfarktes den größten Anteil aus. Häufige Ursachen des Hirninfarktes sind Verengungen der großen hirnversorgenden Arterien (z.B. Carotisstenose), Erkrankungen der kleinen hirnversorgenden Gefäße (Mikroangiopathie) und Embolien aus dem Herz oder der Aorta.

Die Therapie des Schlagfalles umfasst die Akuttherapie und die Prophylaxe. Hierbei erfolgt die Akuttherapie auf der spezialisierten Schlaganfallstation / Stroke unit, während die Prophylaxe Schwerpunkt der ambulanten Versorgung ist. In unserer Spezialambulanz für Gefäßerkrankungen/Schlaganfall wird basierend auf einer eingehenden Diagnostik für jeden Fall das optimale Therapiekonzept ausgearbeitet. Zu unseren Leistungen zählen Ultraschalluntersuchungen der hirnversorgenden Arterien (extra- und transkranielle Doppler/Duplex-Sonographie), Mikroemboliedetektion, Nachweis eines offenen Foramen ovale und die Bestimmung der zerebrovaskulären Reservekapazität. Die Therapieentscheidungen werden in vielen Fällen interdisziplinär getroffen, hieran beteiligt sind Disziplinen wie die Gefäßchirurgie, Kardiologie, Neurochirurgie und Neuroradiologie.

Die Spezialambulanz für Gefäßerkrankungen/Schlaganfall steht allen Patienten/innen offen. Die Überweisung erfolgt in der Regel durch den/die Neurologen/in, der/die den Patienten bei Verdacht auf eine Gefäßerkrankung in die Gefäßambulanz überweist, um Vorschläge zur weiteren Diagnostik und Behandlung zu erhalten. In bestimmten Fällen wird auch die Entscheidung zu einer stationären Behandlung getroffen. Um einen stationären Aufenthalt so kurz wie möglich zu halten, bieten wir zusätzlich die Möglichkeit prästationärer Abklärung an.

Akute Notfälle werden jederzeit über die Notfallaufnahme auf die Schlaganfallstation / Stroke unit aufgenommen und durch ein spezielles Schlaganfallteam behandelt.

LeitungProf. Dr. S. Jander (Ltd. Oberarzt)
PD Dr. M. Gliem
TeamS. Cay
B. Cullmann
S. Lippe
C. Rogalla
C. Krug 
Dr. J. Ingwersen
Terminvergabe0211-81-17887
AnsprechpartnerAmbulanzteam Neurologie
Fax0211-81-16282
MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns