Delegationsplan

Im Delegationsplan werden die Sponsorpflichten, wie sie das AMG und die GCP-Verordnung beschreiben, festgelegt. Hier werden Aufgaben zu geplanten Kooperationen und externe Auftragsver­gabe (z.B. Apotheke, Labor) erfasst.


Der Delegationsplan wird vom LKP ausgefüllt und dem Antrag zur Über­nahme der Sponsorenschaft beigelegt. Es ist zu beachten, dass als Maß­nahmen zur Qualitätskontrolle bzw. Qualitätssicherung Monitoring und Audits nicht vom LKP übernommen werden können. Sie verbleiben im Verantwortungsbereich des KKS. Das Monitoring kann entweder durch das KKS oder eine CRO durchgeführt werden. 


Download 
Anlage 2: Delegationsplan LKP/KKS

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns