zurück zur Übersicht

MOSAIK

Ihre Patienten leiden an einer Psoriasis Arthritis und der Einsatz von csDMARDs zeigt eine unzureichende Wirkung? Wir suchen Teilnehmer für die klinische Studie!

In der Phase-4-Studie des bereits zugelassenen Wirkstoffes Apremilast (Markenname: OTEZLA®) wird dessen Einfluss auf Entzündungen am Bewegungsapparat (Fokus auf der Enthesitis) gemessen in einem hochauflösenden Ganzkörper-MRT bei Psoriasis Arthritis untersucht.

Für die Teilnahme an der Studie kommen Personen in Frage,
•    die 18 Jahre oder älter sind,
•    die eine diagnostizierte, bestehende Psoriasis Arthritis seit mindestens 3 Monaten
     haben, deren Diagnose aber nicht 5 oder mehr Jahre zurückliegt,
•    die 3 oder mehr geschwollene UND 3 oder mehr druckschmerzempfindliche Gelenke
     aufweisen, wobei eine Hand (Gelenke und/oder Daktylitis) beteiligt sein muss,
•    die mindestens eine Enthesitis (Entzündung im Ansatzbereich von Sehnen und Bändern am  Knochen) aufweisen

Weiterführende Information für den Arzt: Der Wirkstoff wird oral verabreicht und über die Dauer von 48 Wochen eingenommen. Während dieser Studie erfolgt an drei Terminen eine Ganzkörper-MRT Untersuchung. Die Gesamtdauer der Studienteilnahme beträgt 56 Wochen. Vier Wochen vor Beginn der Medikation erfolgt eine Voruntersuchung, vier Wochen nach Beendigung der Medikation eine abschließende Nachuntersuchung.

Die Entscheidung zur Aufnahme in die Studie trifft der zugehörige Prüfarzt.

Leitender Prüfarzt (PI, LKP): PD Dr. med. Philipp Sewerin

Der Sponsor der Studie ist Celgene.

Diese Untersuchung ist den zuständigen Behörden angezeigt und von diesen genehmigt.

Weitere Informationen finden Sie unter
https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT03783026?term=Apremilast&cond=Psoriatic+Arthritis&draw=2&rank=3

Sie sprechen mit Mitarbeitern (keine Ärzte), die Ihre grundsätzliche Eignung zur Teilnahme an der Studie mit Ihnen abklären und Ihnen die Kontaktdaten eines Prüfarztes in einem Studienzentrum in Ihrer Nähe nennen können.

zurück zur Übersicht
MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns