zurück zur Übersicht

PENGUIN 2

Ihre Patienten leiden an einer aktiven Psoriasis Arthritis, die unzureichend auf eine bDMARD-Therapie ansprechen? Wir suchen Teilnehmer für die klinische Studie!

In der Phase-3-Studie wird die Wirksamkeit und Sicherheit von Filgotinib (selektiver JAK-1 Inhibitor) als Wirkstoff für Patienten mit aktiver Psoriasis Arthritis die unzureichend auf bio-DMARD Therapie ansprechen, getestet. Die Studie ist randomisiert, doppelblind und placebokontrolliert.

Für die Teilnahme an der Studie kommen Personen in Frage,
•    die 18-75 Jahre alt sind,
•    die eine diagnostizierte, bestehende Psoriasis Arthritis seit mindestens 6 Monaten, aber
     nicht 24 oder mehr Monate, haben,
•    die 3 oder mehr geschwollene und druckschmerzhafte Gelenke aufweisen,
•    die bereits unzureichend auf bDMARD (z.B. TNF-alpha-Blocker) ansprechen.

Weiterführende Informationen für den Arzt: Der Wirkstoff wird als Tablette verabreicht. Die Gesamtdauer der Studienteilnahme beträgt ungefähr 2,3 Jahre. Dabei gliedert sich die Studie in zwei Phasen. Die erste Phase erstreckt sich über eine Länge von 16 Wochen und bildet den Hauptteil der Studie. Die zweite Phase ist eine Langzeitbeobachtung.

Die Entscheidung zur Aufnahme in die Studie trifft der zuständige Prüfarzt.

Leitender Prüfarzt (PI): PD Dr. med. Philipp Sewerin

Der Sponsor der Studie ist GILEAD.

Diese Untersuchung ist den zuständigen Behörden angezeigt und von diesen genehmigt.

Weitere Informationen finden Sie unter

https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT04115839?term=NCT04115839&draw=2&rank=1
https://www.clinicaltrialsregister.eu/ctr-search/search?query=2019-002021-29

Sie sprechen mit Mitarbeitern (keine Ärzte), die Ihre grundsätzliche Eignung zur Teilnahme an der Studie mit Ihnen abklären und Ihnen die Kontaktdaten eines Prüfarztes in einem Studienzentrum in Ihrer Nähe nennen können.

zurück zur Übersicht
MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns