Interdisziplinäre ambulante Chemotherapie (IAC)

Das Interdisziplinäre Ambulante Chemotherapiezentrum wurde bereits im November 2004 eröffnet. Es befindet sich neu im Gebäude 13.71 in der 2. Etage des Ambulanten Operativen Zentrums. Das IAC ist eine zentrale Einrichtung, die von den onkologisch tätigen Kliniken des UKD gemeinsam genutzt wird. Hier werden alle Patienten behandelt, deren Chemotherapie ambulant durchgeführt werden kann.

Die Vorteile des IAC sind:

  • Großzügige Räumlichkeiten, kein Platzmangel
  • Separate Behandlungszimmer für jeweils zwei bis drei Patienten
  • Bequeme, automatisch einstellbare Therapie-Liegen
  • Portable CD-Player zum Ausleihen
  • Schnelle Anlieferung der Medikamente aus der zentralen Zytostatikazubereitung
  • Qualifiziertes Personal mit langjähriger Erfahrung
  • Freundliche Atmosphäre

Kontakt:
Tel: 0211 / 81-04142
Fax: 0211 / 81-04949
E-Mail: IAC@med.uni-duesseldorf.de

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns