Veranstaltungen

zurück zur Übersicht
| Offene Fachveranstaltung

Asella

Ankunft des neuen Institutsmitarbeiters Dr. F. Pfäfflin

W.Hirsch-Institut am 01.08.2014

Mit Ankunft von Dr. Frieder Pfäfflin und seiner Familie sind nun zwei deutsche Ärzte als Institutskoordinatoren in Asella tätig. Dr. Pfäfflin arbeitete zuvor als Oberarzt an der Klinik für Pulmologie, Infektiologie und Intensivmedizin der Charité Berlin und konnte als neuer Mitarbeiter für die Tätigkeit im Tropeninstitut gewonnen werden. Zusammen mit seiner Familie wird er für ein Jahr die Aktivitäten des Tropeninstituts unterstützen. Die Aufstockung des Institutspersonals war durch die gesteigerten Studienaktivitäten notwendig geworden. Durch die Finanzierung dieser Stelle leistet die Heinz Ansmann Stiftung für HIV-Forschung einen wichtigen Beitrag für die erfolgreiche Arbeit des Institutes.

zurück zur Übersicht
MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns