Ihr Ansprechpartner im Projektmanagement

Herr Volko Gellert, E-Mail


Sanierung der Zentralküche

BauherrUniversitätsklinikum Düsseldorf  (UKD)
ProjektsteuerungUniversitätsklinikum Düsseldorf Medical Services GmbH (UKM)
Investitionskosten24,6 Mio. €
Brutto Geschossfläche3.700 m²
Fertigstellung2018

Im Versorgungszentrum des Universitätsklinikums Düsseldorf soll die Zentralküche in mehreren Bauabschnitten im laufenden Betrieb saniert werden. Pro Tag werden hier 2.400 Essen zubereitet. Das zukünftige Konzept „Cook and Chill“ wird dabei den Anforderungen des Hygienestandards HACCP gerecht. So wird für Patienten und Mitarbeiter eine Speisenversorgung auf höchstem Niveau sichergestellt.

Im Zuge der Umbaumaßnahme werden auch die Speisenausgabenbereiche im Versorgungszentrum und auch in den einzelnen Kliniken angepasst. Zudem werden zusätzliche Buffetstationen in den Kliniken eingerichtet.

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns