zurück zur Übersicht
Frühberentung: Welche Rolle spielt die Kindheit?
| News Institute

Düsseldorf

Von: Düsseldorf

Frühberentung: Welche Rolle spielt die Kindheit?

Forscher des Instituts für Medizinische Soziologie beschreiben zusammen mit Kollegen des International Centre for Lifecourse Studies (ICLS) typische Erwerbsverläufe im Alter von 50 bis 70 Jahren in 14 Europäischen Ländern und untersuchen, inwiefern diese Erwerbsläufe mit früherer sozialer Benachteiligung zusammenhängen.  

Link zur Besprechung:
http://worklife-blog.org/2017/06/retiring-early-the-links-with-childhood/ 


Online bei Oxford University Press verfügbar: 
https://academic.oup.com/workar/article-lookup/doi/10.1093/workar/wax014

zurück zur Übersicht
MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns