Wissenschaftliche Schwerpunkte

Mehrere Themenbereiche werden in eigenen Laboren bearbeitet. Desweiteren besteht eine Kooperation im Netzwerk der Stammzellforschung.
Es werden sowohl für Studenten der Humanmedizin als auch für ärztliche Kollegen auf nationaler und internationaler Ebene regelmäßige Veranstaltungen zur Aus-, Fort- und Weiterbildung angeboten.

Wissenschaftliche Schwerpunkte

  • Biomechanik
  • Knochendefektmodelle
  • Klinische Studien
  • Polytraumaforschung und Schock
  • Zell- und molekularbiologische Themen
 
  • bitte hier klicken um diese Seite zu druckenSeite drucken
  • Zuletzt aktualisiert am 17.09.2015
  • URL zur aktuellen Seite: http//www.uniklinik-duesseldorf.de/unternehmen/kliniken/klinik-fuer-unfall-und-handchirurgie/wissenschaftliche-schwerpunkte/