zurück zur Übersicht
Krankenhaus derzeit nur sehr eingeschränkt erreichbar – Patientenversorgung eingeschränkt

Krankenhaus derzeit nur sehr eingeschränkt erreichbar – Patientenversorgung eingeschränkt

Update (10. September 2020, 17.00 Uhr): Die weitreichenden IT-Ausfälle am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) halten auch weiterhin an. Aber immerhin sind - mit Ausnahme einiger weniger Außenstellen - die Telefonanschlüsse auf unserem Klinikgelände wieder erreichbar.

Vielen herzlichen Dank an unsere Kolleginnen und Kollegen aus IT und Technik, die weiterhin an Lösungen arbeiten.

Bis auf weiteres bleibt es dabei, dass planbare und ambulante Behandlungen nicht stattfinden und verschoben werden. Patientinnen und Patienten werden daher gebeten, das UKD nicht aufzusuchen – auch dann, wenn ein Termin vereinbart worden ist. Das UKD ist weiterhin von der Notfallversorgung abgemeldet.
Das UKD informiert über die Website und Social-Media-Kanäle bei Facebook und Twitter über neue Entwicklungen.

Update (10. September 2020, 12.00 Uhr): Im Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) gibt es zurzeit einen weitreichenden Ausfall der IT. Das bedeutet unter anderem, dass das Klinikum nur eingeschränkt erreichbar ist – sowohl telefonisch als auch auf dem Mailweg.

Das UKD hat sich von der Notfallversorgung abgemeldet. Planbare und ambulante Behandlungen finden ebenfalls nicht statt und werden verschoben. Patientinnen und Patienten werden daher gebeten, das UKD nicht aufzusuchen – auch dann, wenn ein Termin vereinbart worden ist.

Die Experten der IT arbeiten bereits seit den frühen Morgenstunden an einer Behebung des Ausfalls.

Das UKD informiert über die Website und Social-Media-Kanäle bei Facebook und Twitter über neue Entwicklungen.
www.uniklinik-duesseldorf.de 
www.facebook.com/uniklinikDUS 
www.twitter.com/UniklinikDUS

zurück zur Übersicht
MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns