Über das UKD
Forschen - Heilen - Lehren

Universitätsmedizin

Das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) übernimmt gemeinsam mit der Medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität eine besondere Funktion in unserem Gesundheitswesen. Grundlage ist die Verbindung von Forschung, Lehre und Krankenversorgung.

Moderne Medizin lebt von Innovationen: So können die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten weiterentwickelt werden. In der Düsseldorfer Universitätsmedizin werden neue Behandlungsmethoden klinisch erprobt und angewandt. Medizinische Innovationen zu etablieren und zu evaluieren, ist aufwendig. Es bedarf dazu einer leistungsfähigen Infrastruktur und geschulter Fachkräfte. Als Krankenhaus der höchsten medizinischen Versorgungsstufe behandelt das UKD auch Patienten mit besonders schwierigen und komplizierten Erkrankungen.

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns