Unternehmen

Innovation und Transparenz

Das UKD verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Es nimmt Aufgaben in der Krankenversorgung einschließlich der Hochleistungsmedizin im öffentlichen Gesundheitswesen wahr.

Über 50.000 Patienten werden jährlich am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) stationär versorgt. Zudem werden etwa 300.000 Patienten im Jahr ambulant behandelt. Damit ist das UKD das größte Krankenhaus in der Landeshauptstadt und eines der wichtigsten medizinischen Zentren in NRW. 

Universitätsklinika stehen für Hochleistungsmedizin, medizinische Forschung und die Ausbildung von Medizinstudenten. Sie repräsentieren in Deutschland die höchste medizinische Versorgungsstufe.

Organigramm

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns