Dr. phil. Simone Weyers, MME

Schwerpunkte in Forschung und Lehre:
Soziale Einflüsse auf Gesundheit, Krankheit und Lebensstil, Gesundheit von Kindern in der Kommune, Prävention und Gesundheitsförderung
Trägerin des Lehrpreises Vorklinik 2013 der Medizinischen Fakultät

 

Vita:

2013Master of Medical Education an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
2006Promotion an der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
2004-2010Referentin bei der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung, Köln (halbe Stelle)
seit 2002Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medizinische Soziologie der Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
2002Magister Artium an der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
1996-2002Studium der Soziologie, Psychologie und Neueren Geschichte an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf und der University of California at Davis, USA

 

Lehrtätigkeiten:

Studiengang Humanmedizin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf:

  • Koordinatorin der Unterrichtsangebote der Medizinsoziologie im Studiengang Humanmedizin

Weiterbildungsstudiengang Master of Science in Public Health der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf:

  • Leiterin Kurs Gesundheitsförderung

 

Publikationen:

www.uniklinik-duesseldorf.de/patienten-besucher/klinikeninstitutezentren/institut-fuer-medizinische-soziologie/publikationen

 

Kooperationen:
Mitglied und Sprecherin der AG Lehre in der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Soziologie (DGMS)
Mitglied des beratenden Arbeitskreises im BZgA Koordinationsverbund 'Gesundheitsförderung bei sozial Benachteiligten'
Forschungsbörse des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
Nordrheinische Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung
Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA)

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns