Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie

Zur Startseite

Künstliche Intelligenz zur Erforschung von chronischen Lebererkrankungen

Forschungsprojekt „DEEP LIVER“ nutzt Deep Learning zur Diagnose und Bewertung von Risiken

Sowohl ungünstige Krankheitsverläufe bei häufigen Leberleiden als auch seltene Lebererkrankungen bei der Vielzahl von Patientinnen und Patienten herauszufiltern ist eine Aufgabe, die außerhalb spezialisierter hepatologischer Zentren kaum zu bewältigen ist. Das Forschungsprojekt „Deep Liver“ macht sich nun dafür die Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz zunutze: Die Methode des „Deep Learning“ kann aus großen Datenbeständen Muster und Modelle ableiten.

zur Pressemitteilung

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns