Labor für umwelthygienische Analytik

Labor für umwelthygienische Analytik
Labor für umwelthygienische Analytik

Leitung

Univ.-Prof. Dr. med. Klaus Pfeffer

Direktor des Instituts

Universitätsstr.1
40225 Düsseldorf


Das Labor für umwelthygienische Analytik gehört zur Organisationseinheit

des Institutes für Medizinische Mikrobiologie und Krankenhaushygiene

und umfasst folgende Funktionsbereiche:

  • Untersuchung und Beurteilung von Trinkwasser sowie Schwimm- und Badebeckenwasser anhand chemischer und bakteriologischer Parameter
  • Legionellendiagnostik in wasserführenden Systemen

Arbeitsschwerpunkte des Labors für umwelthygienische Analytik sind die Trink- und Badewasserhygiene.

Das Labor für umwelthygienische Analytik führt auf Anforderung der Kliniken des UKD, Externer Krankenhäuser, Praxen und einzelner Wasserversorger physikalisch-chemische und bakteriologische Untersuchungen im Bereich Trink- sowie Schwimm- und Badebeckenwasser durch. Beurteilt wird die Qualität des Wassers hinsichtlich einer potentiellen Gesundheitsgefahr für den Verbraucher.

Das Labor für umwelthygienische Analytik verfügt über spezielle Erfahrung auf dem Gebiet der Legionellendiagnostik. Darüber hinaus umfasst das Tätigkeitsprofil, Lebensmittel- und mikrobiologische Umgebungsuntersuchungen.

Das Labor für umwelthygienische Analytik ist an der Ausbildung des medizinischen Nachwuchses am Universitätsklinikum Düsseldorf beteiligt. Es bietet im Fach Hygiene, Medizinische Mikrobiologie und Virologie Vorlesungen und Praktika für Studierende der Medizin mit den Themen Trinkwasser-, Lebensmittel- und Umwelthygiene an.

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns