Handchirurgie


Handchirurgie

PD Dr. med. Simon Thelen

Leitender Arzt Handchirurgie
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie, Handchirurgie, Fellow of the European Board of Hand Surgery (FESSH)

Handchirurgie

Univ. Prof. Dr. med. Joachim Windolf

Direktor der Klinik
Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie, Handchirurgie, Physikalische Therapie und Balneologie

Die Handchirurgie ist einer der Hauptschwerpunkte der Klink und wurde seit 2005 am Universitätsklinikum Düsseldorf auf- und ausgebaut.

Leitender Arzt des Teams aus 5 spezialisierten Handchirurgen ist PD Dr. Thelen, der u.a. durch die europäische Facharztqualifikation ausgewiesen ist. Der Funktionsbereich ist als Handtraumazentrum der Federation of European Societies for Surgery of the Hand (FESSH) zertifiziert.

Neben der Versorgung von Handverletzungen aller Schweregrade bis hin zu Replantationen nach Amputationsverletzungen, und rekonstruktiven Eingriffen in mikrochirurgischer Operationstechnik wird das gesamte Spektrum der Handchirurgie behandelt ( z.B. Karpaltunnelsydrom, schnellender Finger, Morbus  Dupuytren, Sehnenscheidenerkrankungen, Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis, Arthrosen des Handgelenkes und der Finger einschließlich des endoprothetischen Gelenkersatzes, Sehnen- und Nervenrekonstruktionen, plastische Defektdeckungen, Tumore der Hand und arthroskopische Untersuchung und Therapie des Handgelenkes).

Der Senioroperateur Prof. Windolf war langjähriger Leiter der Sektion Handchirurgie der DGU, Kongresspräsident der DGH 2013 und ist Beirat im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie (DGH).


MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns