Informationen für Patienten

Anmeldung:

telefonisch unter der Rufnummer: +49 (0) 211-81 17584
oder alternativ per Fax: +49 (0) 211-81 19511


Gesetzlich versicherte Patienten benötigen für die Vorstellung in unserem Funktionsbereich einen Überweisungs-/Abrechnungsschein (keinen Poliklinik-Berechtigungsschein!) vom niedergelassenen Facharzt.


Dabei sind folgende Hinweise zu beachten:

KINDER:

  • Für Kinder bis 13 Jahre ist eine Überweisung von einem HNO-Facharzt, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie oder Facharzt für Neurologie erforderlich, die in der Zeile "Überweisung an" mit der Bemerkung "SPZ/Bereich Pädaudiologie" versehen sein muss.
  • Für Kinder ab 13 Jahren ist außerdem eine Überweisung vom Hausarzt (Praktischer Arzt, hausärztlicher Internist, Allgemeinmediziner) möglich, die in der Zeile "Überweisung an" mit der Bemerkung "SPZ/Bereich Pädaudiologie" versehen sein muss.
  • WICHTIG: Vor jeder Vorstellung in unserer Abteilung, bei der ein Hörtest durchgeführt wird, sollte vorher eine HNO-fachärztliche Ohrreinigung erfolgen!

 

ERWACHSENE:

Erwachsene benötigen einen gültigen Überweisungs-/Abrechnungsschein vom HNO-Facharzt, der in der Zeile "Überweisung an" mit dem Vermerk: "Phoniatrie" versehen sein muss.


PRIVATPATIENTEN und Selbstzahler - bzw. deren Erziehungsberechtigte - unterschreiben stattdessen eine "Vereinbarung über wahlärztliche ambulante Krankenbehandlung".

Patienten-Informationen auf Japanisch

Patienten-Informationen auf Russisch

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns