Noch kein Abschlusszeugnis?

Sollten Sie zum Ende der Bewerbungsfrist noch kein Abschlusszeugnis haben, müssen Sie Ihren aktuellen Notendurchschnitt zum Zeitpunkt der Bewerbung von Ihrer Hochschule bestätigen lassen und diese Information auf dem Bewerbungsformular angeben sowie eine aktuelle Leistungsübersicht hochladen, welche ausweist, dass alle Prüfungen des Studiums erfolgreich abgelegt wurden. Eine Nicht-Erfüllung dieser Auflage wird als unvollständige Bewerbung gewertet.

Bis spätestens 30.09. des Jahres, in welchem Ihre Bewerbung zum 15.07. eingegangen ist, muss das finale Abschlusszeugnis zur potentiellen Einschreibung in den Masterstudiengang Toxikologie vorliegen! Andernfalls ist eine Aufnahme des Studiums zum Wintersemester nicht möglich.

 

Zurück zu "Bewerbung".

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns