AKTUELL: BMG-Arzneimittelbestellungen für COVID-19

Für Krankenhäuser und deren versorgende Apotheken

Die Krankehausapotheke des Universitätsklinikums Düsseldorf bittet Krankenhäuser und deren versorgende Apotheken um Folgendes:
Zur Bestellung der durch das Bundesministerium für Gesundheit bereitgestellten Arzneimittel für die Therapie ihrer COVID-Patienten im Rahmen eines individuellen Heilversuchs, ist dieses Formular zu nutzen und den Hinweisen zu folgen. Es handelt sich dabei um die Medikamente Camostat mesilat, Favipiravir und Remdesivir.


Die auf dem Formular zur Auswahl gestellten Arzneimittel stellt die Krankenhausapotheke des Universitätsklinikums Düsseldorf bei einer rechtzeitigen Bestellung per E-Mail unter der Adresse ApothekeLeitung@med.uni-duesseldorf gerne in den angegebene Gebindegrößen zur Abholung bereit, so lange der zur Verfügung gestellte Vorrat reicht.

 

Es sind folgende Bestell- und Abholzeiten zu beachten:

Bestellung bis spätestensAbholung bis spätestens
Montag bis Freitag13.00 Uhr14.30 Uhr
Samstag11.00 Uhr11.30 Uhr
Sonntag12.00 Uhr12.30 Uhr

 Wichtige Informationen und Hinweise im Bezug auf die Therapie mit den durch das Bundesministerium für Gesundheit bereitgestellten Arzneimittel befinden sich auf den Seiten des BfArm.

Einmalige BMG-ADKA Entlastungsaktion Midazolam

Die Zentralapotheke des Universitätsklinikums Düsseldorf ist Teil des Netzwerkes der Schwerpunkt-Herstellungs-Krankenhausapotheke und Beteiligt sich an der einmaligen BMG-ADKA Entlastungsaktion Midazolam.

Für Bestellungen ist dieses Formular zu verwenden, folgende Bestellzeiten sind zu beachten:

 

Bestellung bis spätestensAbholung bis spätestens
Montag bis Freitag13:00 Uhr14:30 Uhr
Samstag11:00 Uhr11:30 Uhr

 

 Bitte beachten Sie auch die auf der ADKA-Homepage veröffentlichten Hinweise zu diesem Thema.


Willkommen in der Apotheke des Universitätsklinikums Düsseldorf

Wir versorgen die Patientinnen und Patienten mit Arzneimitteln und beraten die Ärzte und Pflegenden bei Fragen zur Arzneimitteltherapie. Des Weiteren sind wir für die Qualitätssicherung sowie für die Prüfung von Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der Arzneimittel zuständig. Um individuelle Therapiebedarfe zu erfüllen, stellen wir Arzneimittel her und entwickeln in enger Zusammenarbeit mit den einzelnen Kliniken neue Herstellungsmethoden und geeignete Prüfverfahren.

Unsere Mitarbeiter stehen bei telefonischen Anfragen zu Arzneimitteln und deren Anwendung als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Apotheke des Universitätsklinikums Düsseldorf bildet Pharmazeutisch-Kaufmännische Angestellte aus und bietet Praktikumsplätze für angehende Pharmazeutisch-Technische Assistenten/innen und Pharmazeuten/innen an. Sie ist außerdem anerkannte Weiterbildungsstätte für Klinische Pharmazie.

Interessenten für ein Praktikum wenden sich an Frau Dr. Alexandra Kersten unter:

Tel: +49 (0) 211 811 67 26
Tel: +49 (0) 211 811 89 70
Mail: Alexandra.Kersten@med.uni-duesseldorf.de

Postanschrift

Apotheke des Universitätsklinikums Düsseldorf
Postfach 101007
D-40001 Düsseldorf

Lieferanschrift

Apotheke des Universitätsklinikums Düsseldorf
Moorenstr. 5
D-40225 Düsseldorf

Warenannahme Arzneimittel

Geb. 18.23

Warenannahme Chemikalien, Diagnostika, Reagenzien

Geb. 18.23

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns