Ausstattung

Der Arbeitsbereich Elektronenmikroskopie verfügt über zwei Transmissionselektronenmikroskope und ein Rasterelektronenmikroskop zur Bilderzeugung.

Für die Probenaufbereitung steht ein ausgestattetes elektronenmikroskopisches Labor zur Verfügung. Zur Schnittherstellung stehen zwei Schnittplätze zur Verfügung. Zum Einsatz kommen ein Leica EM Ultracut 7 und ein Reichert/Jung Ultramikrotom. Weiterhin steht ein Reichert/Jung Trimmgerät TM60 zur Verfügung.

Zur Probenaufbereitung für REM-Untersuchungen sind Kritisch-Punkt-Trockner, Sputter und Gefriertrockner vorhanden.

Elektronenmikroskope

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns