WPK Repetitorium Klin. Chemie / Labormedizin - Fit für‘s Examen

Kursleiter:
PD Dr. med. Olav Gressner
  gressner@uni-duesseldorf.de

Lernziel:

Bis zu 70 % aller medizinischen Diagnosen beruhen auf Laborergebnissen. Somit ist nicht verwunderlich, dass die Klinische Chemie / Laboratoriumsmedizin als Querschnittsfach nahezu alle Bereiche der Medizin miteinander verbindet. Die korrekte Interpretation laboratoriumsmedizinischer Ergebnisse, eine zielgerechte Indikationsstellung bei der Anforderung von Laboruntersuchungen sowie ein Grundverständnis der analytischen Verfahren, die zu den Laborergebnissen führen, sind folglich Grundvoraussetzung für ein gutes medizinisches Handeln in der Praxis. 

Aufgrund seiner interdisziplinären Eigenschaften sind die Inhalte des Fachs Klinische Chemie über weite Teile des Medizinstudiums verteilt. Eine Fokussierung auf das Fach als Einheit, so wie im Gegenstandskatalog des IMPP vorgegeben, ist daher häufig nicht möglich und macht die Vorbereitung auf das sog. „Hammerexamen“ schwierig.

Ziel dieses Repetitoriums ist es, Ihnen einen systematischen Überblick über die durch die Gegenstandskataloge des IMPP vorgegebenen prüfungsrelevanten Themenbereiche des Fachgebietes Klinische Chemie / Laboratoriumsmedizin zu geben. Nach einer kompakten Wiederholung des jeweiligen Themenkomplexes werden anhand von Original-Examensfragen Wissenslücken oder Verständnisprobleme identifiziert und gezielt besprochen. So werden Sie fit für das Examen!

Kursprogramm:

Blockveranstaltung vom 16.3. bis 20.3.2020

Aktueller Stundenplan WS 19/20:

Kurstag 116.3.20209.30-14.30 Uhr
Kurstag 217.3.20209.30-14.30 Uhr
Kurstag 318.3.20209.30-14.30 Uhr
Kurstag 419.3.20209.30-14.30 Uhr
Kurstag 520.3.20209.30-12.30 Uhr
MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns