Zentralinstitut für Klinische Chemie und Laboratoriumsdiagnostik

Zentralinstitut für Klinische Chemie und Laboratoriumsdiagnostik

Routineschwerpunkte

Gesamtgebiet der klinischen Chemie, Hämatologie und Hämostaseologie, insbesondere:

  • Akut- und Notfalldiagnostik
  • Diagnostik von Herz-/Kreislauferkrankungen
  • Diagnostik von Lebererkrankungen
  • Nieren- und Harndiagnostik
  • Spezielle Hämostaseologie
  • Klinische Toxikologie und Spurenelementanalytik
  • Therapeutisches Drugmonitoring
  • Störungen des Knochenstoffwechsels
  • Tumormarker

Liquid Biobanking


Forschungsschwerpunkte

  • Beta-adrenerge Signaltransduktion
  • Chromatinstruktur und Zellkernarchitektur
  • Zellzykluskontrolle
  • Chronobiologie und Zellstress
  • Mitochondriale Regulation
  • Strahlenbiologie
  • Machine-Learning in der Diagnostik

Univ.-Prof. Dr. med. Fritz Boege

Institutsleitung 

Univ.-Prof. Dr. med. Fritz Boege

Direktor
Moorenstr. 5
40225 Düsseldorf

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns