ThemaDatumBilder
Düsseldorf Marathon        28.04.2019Bildergalerie

Lehren Lernen WORKSHOP „Medikamente absetzen – aber wie? Vorstellung eines Deprescribing-Leitfadens für geriatrische Patienten“   
Referent_in:
PD Dr. med. Achim Mortsiefer (Institut für Allgemeinmedizin, UKD)
Nina Mann (Lehrstuhl für Klinische Pharmakologie, Universität Witten/Herdecke)

05.09.2018

Lehren Lernen
Förderung der Patienten-Selbstbestimmung (Autonomie)    
+ Gemeinsame Entscheidungsfindung (Shared Decision Making)
+ Behandlung im Voraus planen (Advance Care Planning):
= hausärztliches Kerngeschäft!

09.05.2018
Düsseldorf Marathon        29.04.2018Bildergalerie
8. Tag der Allgemeinmedizin Düsseldorf 201821.04.2018
Lehren Lernen: Wie finde ich Informationen schnell und zuverlässig in der Praxis?
Referent*in:
Prof. Dr. med. Bernd Richter, Leiter der Cochrane Group am ifam
Maria-Inti Metzendorf, Dipl.-Informationswirtin (FH), M.A., wissenschaftliche Mitarbeiterin der Cochrane Group, ifam
Moderation: Dr. Elisabeth Gummersbach, ifam
anschließend Adventsfeier und Feier "40 Jahre Lehre in der Allgemeinmedizin in Düsseldorf"
06.12.2017
6. Michael-Berger-Gedächtnis-Vorlesung22.09.2017
4. wissenschaftlicher Kongress "Familienmedizin in der hausärztlichen Versorgung der Zukunft"
Veranstaltungsort: Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
21.09.2017, 09:00 - 15:00 Uhr
51. wissenschaftlicher Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin 
„Der Mensch im Mittelpunkt? Hausärztliches Handeln zwischen Ansprüchen und Alltag“

Veranstaltungsort: Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
21.-23.09.2017
Lehren Lernen "DMP Diabetes: Ein gewichtiges Problem: Behandlung von Übergewichtigen mit Essanfällen" 
Referent: Prof. Dr. Friederich, Klink für Psychosomatik
Moderation: Dr. Elisabeth Gummersbach, ifam
anschließend Sommerfest
06.09.2017, 16:00 - 18:00 Uhr
DEBRA symposium 
Tobacco smoking and e-cigarette use in Germany: findings from a new national survey (DEBRA) in an international perspective
Veranstaltungsort: Haus der Universität Düsseldorf
30.06.2017,  12.00-16.30 Uhr
Lehren Lernen
WORKSHOP Sexuell übertragbare Krankheiten (STD) / Sexualanamnese in der Hausarztpraxis
Referentin: Anette Strehlow, niedergelassene Fachärztin für Allgemeinmedizin, Düsseldorf
Moderation: Dr. med. Achim Mortsiefer
Dr. Dipl.Psych. Sabrina Kastaun, Institut für Allgemeinmedizin (ifam)
10.05.2017, 16:00 - 18:00 Uhr
Marathon 201730.04.2017
7. Tag der Allgemeinmedizin in Düsseldorf25.03.2017
Lehren Lernen
Screening, Diagnostik und Behandlung bei Patienten mit schädlichem und abhängigem Tabakkonsum - Umsetzung der S3-Leitlinie in der hausärztlichen Praxis

Referentinnen:
Dr. Dipl.Psych. Sabrina Kastaun, Institut für Allgemeinmedizin (ifam)
Dipl.Soz.Geront. Verena Leve, MA, Institut für Allgemeinmedizin (ifam
22.02.2017,
16.00-18.30 Uhr
DMP Diabetes
Gute hausärztliche Betreuung von Menschen mit Diabetes mellitus Typ 2 – worauf kommt es an? 
Herausforderung für Praxis und Lehre
anschließend Adventstee
07.12.2016
15.00-19.00 Uhr
50. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin 
"Tradition wahren – Aufbruch gestalten – Hausärzte begeistern", Frankfurt a.M.
29.09.2016 - 01.10.2016
Lehren Lernen
Update HIV/Hepatitis- Was muss die Hausarztpraxis wissen?
Referent/in:
Anette Strehlow, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Düsseldorf
Dr. med. Björn Jensen, Infektionsambulanz /HIV-Ambulanz, Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie, UKD
31.08.2016
Advance care planning – Eine besondere Herausforderung für die Onkologie?
Psychoonkologisches Netzwerk Düsseldorf
Prof. Dr. Jürgen in der Schmitten, Institut für Allgemeinmedizin (ifam) am Universitätsklinikum Düsseldorf
04.06.2016
Lehren Lernen
Von der hausärztlichen Betreuung auf die Palliativstation - und wieder zurück?!
Fallbasierte Fortbildung, Erfahrungsaustausch und Entwicklung gemeinsamer Ansätze zur Schnittstellenoptimierung

Referenten:
Dr. med. Martin Neukirchen, Leiter der Interdisziplinären Palliativstation der Universitätsklinik Düsseldorf
Dr. med. Jacqueline Schwartz, stellv. Leiterin der Interdisziplinären Palliativstation der Universitätsklinik Düsseldorf
11.05.2016
Marathon 201624.04.2016Bildergalerie
6. Tag der Allgemeinmedizin Düsseldorf23.04.2016
Lehren Lernen
Arbeitsschutz in ambulanten, hausärztlichen Praxen

Referent: Silvester Siegmann, Dipl.-Min., M.Sc. Betriebssicherheitsmanagement; Institut für Arbeitsmedizin und Sozialmedizin, Medizinische Fakultät der HHU Düsseldorf
09.03.2016
Welche Bedeutung hat das Erzählen in der evidenzbasierte Medizin heute? - Vortrag mit Diskussion
Referentin: Dr. Vera Kalitzkus, Institut für Allgemeinmedizin (ifam)
13.02.2016
Lehren Lernen - DMP Diabetes
Kooperative Versorgung von Menschen mit Diabetes in der Hausarztpraxis – Diabetisches Fußsyndrom – Retinopathie.
02.12.2015
3. Wissenschaftlicher Kongress Familienmedizin
"Familienmedizin in der hausärztlichen Versorgung der Zukunft"
11.11.2015
Familienmedizin: überholte Tradition oder Vision für ein gesundes Leben in unserer Stadt? 
Ibach-Saal des Stadtmuseums
22.10.2015
„Gesundheitliche Versorgung von Menschen in prekären Lebenslagen“ 
Symposium der Veranstaltungsreihe „Dialog Versorgungsforschung NRW
29.09.2015
DEGAM-Kongress Bozen17.-19.09.2015
Advance Care Planning – Key to Patient-Centred Care
5th International Conference on Advance Care Planning and End of Life Care, Munich
09.-12.09.2015
„Gesundheitliche Versorgung von Menschen in prekären Lebenslagen“
Symposium der Veranstaltungsreihe „Dialog Versorgungsforschung NRW"
29.09.2015
DEGAM-Kongress Bozen17.-19.09.2015
Advance Care Planning – Key to Patient-Centred Care
5th International Conference on Advance Care Planning and End of Life Care, Munich
09.-12.09.2015
Lehren Lernen - Die Prüfung von Fertigkeiten und Kompetenzen am Arbeitsplatz
Übungen zum neuen MiniCEX im Studierendenunterricht in der Hausarztpraxis
19.08.2015
Lehren Lernen - 
"Diversity" / Kulturelle Vielfalt - eine Herausforderung für die Medizinische Lehre?
Referent: André Karger (Oberarzt  am Klinischen Institut für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Universitätsklinikum Düsseldorf)
27.05.2015
5. Michael-Berger-Gedächtnis-Vorlesung20.05.2015
Marathon 201526.04.2015Bildergalerie
5. Tag der Allgemeinmedizin Düsseldorf

Ort: O.A.S.E.
Gebäude 16.61
Universitätsstraße 1
40225 Düsseldorf
21.03.2015
Lehren Lernen - DMP - Diabetes/KHK 
"Aushandeln individueller Therapieziele bei Patienten mit Diabetes und KHK anhand von Beispielen aus der Praxis" Referent: Prof. Dr. med. P. Sawicki, Hausärztlicher Internist, Duisburg
03.12.2014
DEGAM – Kongress18. - 20.09.2014
Lehren Lernen DMP - KHK:
Hausärztliche Erkennung und Behandlung posttraumatischer Belastungsstörungen nach kardiovaskulären Ereignissen

Referent: Dr. med. P. Schröder, Allgemeinmediziner und Psychotherapeut, Freiburg
20.08.2014
Lehren Lernen „Fahrtauglichkeit bei Älteren“
Referent: Dr. O. Funken
04.06.2014
Marathon 201427.04.2014Bildergalerie
Kommunikationstrainings für Hausärzte als edukativer Bestandteil von komplexen Interventionen in Versorgungsforschungs-Projekten – eine Bestandsaufnahme12.04.2014
4. Tag der Allgemeinmedizin Düsseldorf
(Programm)
05.04.2014
"Düsseldorfer Hausärzte und ihre Universität - öffentliche Veranstaltung für interessierte Hausärztinnen und Hausärzte, die akademische Lehrärzte der Heinrich-Heine-Universität werden wollen"19.03.2014
Lehren Lernen "Soziale Ungleichheit, Armut und hausärztliche Versorgung - oder: "...wir sind doch keine Sozialarbeiter!" 
Referent/innen: Dr. med. A. Strehlow, Dr. med. C. König, Dr. med. V. Lenz, Düsseldorf
19.02.2014
Prävention und Gesundheitsförderung – Segen oder Bevormundung?14.01.2014
2. Kongress „Familienmedizin in der hausärztlichen Versorgung der Zukunft“.
Armut, Arbeitslosigkeit und Co… Gelebte Familienmedizin als Antwort auf gesellschaftliche Problemlagen. Wissenschaftlicher Kongress
13.11.2013
Lehren Lernen (DMP Diabetes mellitus) Update Diabetes
18.09.2013
Workshop
Hausärztliche Bewertung von Zukunftsszenarien zur Demenzversorgung (HaBeZuDem)
10.07.2013
4. Michael-Berger-Gedächtnis-Vorlesung
(weiterführende Informationen und Folien)
Preisträger: Iain Chalmers, U.K.
Veranstalter: ifamCochrane GroupCHS
24.5.2013
Lehren Lernen (kein DMP)
„Five a day – Probleme der Medikamentenreduktion bei älteren Patienten“
(Pharmakotherapie-Fortbildung für die hausarztzentrierte Versorgung)
Referent: Prof. Dr. Stefan Wilm
22.05.2013
3. Tag der Allgemeinmedizin
(Programm)
27.04.2013
Lehren Lernen (DMP Asthma / DMP COPD)
Schlafapnoe-Syndrom – Besonderheiten bei Patienten mit Asthma bronchiale und COP 
Referent: Prof. Dr. Winfried J. Randerath, Bethanien-Krankenhaus, Solingen
20.02.2013
Lehren Lernen / Gesundheitsökonomie05.12.2012
Lehren Lernen / DMP KHK
Management nach koronarer Stentimplantation und andere Schnittstellenfragen zwischen Kardiologie und hausärztlicher Versorgung
05.09.2012
Institutsinterner Kongress04.07.2012Bildergalerie
Lehren Lernen / DMP DiabetesWie groß ist der Nutzen von "Disease Management Programmen" für unsere Patienten?
Der schlecht eingestellte "Diabetiker": Ergebnisse und Diskussion einer qualitativen Studie mit Hausärzten
09.05.2012
Marathonlauf 201229.04.2012Bildergalerie
Der 2. Tag der Allgemeinmedizin17.03.2012
Lehren Lernen29.02.2012
Symposium Schloss Mickeln11.09.2011Bildergalerie
Der 1. Tag der Allgemeinmedizin02.04.2011

<form action="http://www.uniklinik-duesseldorf.de/nc/suche/" method="post" id="tx_indexedsearch"></form>

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns