Herzlich Willkommen!

Am Institut für Versorgungsforschung und Gesundheitsökonomie (IVG) erforschen wir den Bedarf an und die Inanspruchnahme von Versorgungsangeboten, Versorgungsstrukturen und Prozesse sowie deren klinische und Kosten-Effektivität, insbesondere unter Alltagsbedingungen und unter Berücksichtigung von Patientenbedürfnissen und -präferenzen. Im Fokus stehen der Zusammenhang zwischen Gesundheit oder Krankheit und der Gesundheitsversorgung, individuellen und gesellschaftlichen sowie ökonomischen Bedingungen.

Direktorin:

Prof. Dr. Dr.
Andrea Icks, MBA

Sekretariat:

Karin Spuling
+49(0)211-81-19781

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des IVGs forschen und lehren somit an der Schnittstelle zwischen Medizin und Gesellschaft. Neben dem Angebot einer Vielzahl an Lehrveranstaltungen setzt sich das IVG zudem für eine stärkere PatientInnen- und BürgerInnenbeteiligung in der Forschung ein.

Eine enge Zusammenarbeit besteht mit dem Institut für Versorgungsforschung und Gesundheitsökonomie am Deutschen Diabetes-Zentrum.

Das Institut ist Mitglied des Centre for Health and Society.

 

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns