1. Düsseldorfer Infektiologietag

COVID-19 in der Klinik und Praxis: Was haben wir gelernt, worauf müssen wir uns zukünftig einstellen?


Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, dass wir, nach erzwungener Pause, zumindest in der zweiten Jahreshälfte unsere Fortbildungen wieder aufnehmen können. Aus gegebenem Anlass soll die erste Fortbildungsveranstaltung am Samstag, den 26.09.2020 im Rahmen des ersten Düsseldorfer Infektiologie-Tages dem Thema „COVID-19 in der Klinik und Praxis: Was haben wir gelernt, worauf müssen wir uns zukünftig einstellen?“ gewidmet sein. Dieser Tag soll mir auch erste Gelegenheit dazu geben, mich Ihnen als neuer Direktor der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie vorzustellen, deren Leitung ich zum 01.08.2020 übernommen habe. In einem kompakten Programm haben wir für Sie wichtige und praxisrelevante Aspekte zur Prophylaxe, Diagnostik und Therapie von SARS-CoV-2 und den durch dieses Virus verursachten Krankheitsbildern zusammengefasst. Für die Diskussion und Beantwortung von Fragen wird im Programm ausreichend Zeit vorgesehen sein.

Die Fortbildung wird als Präsenzveranstaltung unter Einhaltung der hierfür aktuell vorgesehenen Rahmenbedingungen veranstaltet werden. Der Hörsaal wird mit 400 Sitzplätzen unter diesen Voraussetzungen Platz für 50 Zuhörer bieten. Um hierdurch nicht limitiert zu sein, wird die Fortbildung gleichzeitig auch als Online-Format in einer Form angeboten werden, die auch im Rahmen der Online-Teilnahme von der Ärztekammer zertifiziert wurde. Wir würden Sie daher bitten, sich unter dem angegebenen Link für den ersten Düsseldorfer Infektiologie-Tag zu registrieren, und bitten Sie um Verständnis, dass nur die ersten 50 Registrierungen zur Präsenzveranstaltung zugelassen werden können. Den Link zur Online-Teilnahme werden wir Ihnen zeitgerecht an die von Ihnen bei der Registrierung angegebene E-Mail Adresse zusenden.

Wir hoffen, dass der erste Düsseldorfer Infektiologie-Tag Ihr reges Interesse findet und freuen uns darauf, Sie am 26.09.2020 begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

 

Prof. Dr. med. T. Lüdde                                      Prof. Dr. med. J. Bode

Direktor der Klinik                                             Oberarzt der Klinik



Anmeldung

Präsenzteilnahme (in reduzierter Anzahl) und Online-Teilnahme möglich. Bitte registrieren Sie sich unter:

https://www2.hhu.de/sfb974/machforms/view.php?id=37315


Veranstaltungsort:

Universitätsklinikum Düsseldorf
Gebäude 13.55
Hörsaal 13 A
Moorenstraße 5
40225 Düsseldorf


Sponsoren

Gilead Sciences GmbH (5.000 €)
GlaxoSmithKline GmbH & Co KG (1.000 €)
Janssen-Cilag GmbH (1.000 €)
ViiV Healthcare GmbH (1.000 €)

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns