Sekretariat der Poliklinik für Rheumatologie

Anmeldeformular Ambulanz

Telefax: 0211 - 811 - 19953

Offene Sprechstunde zur Erstvorstellung
Mittwoch 08:00 - 12:00 Uhr
Haus Himmelgeist (Gebäude 18.11, U01)

Terminvereinbarung zur Wiedervorstellung
Telefon: 0211 - 811 - 8421

Anmeldung zur Schwangerschaftssprechstunde
Telefon 0211 - 811 - 7817

Anmeldung für Privatversicherte
Telefon: 0211 - 811- 7817

Anmeldung auf der rheumatologischen Station
Telefon: 0211 - 811 - 7843 
Telefax: 0211 - 811 - 6094

AKTUELLE MELDUNG

Liebe Patientinnen und Patienten,

die aktuell notwendigen Anpassungen des gesamten gesellschaftlichen Lebens aufgrund der Gefährdung durch das neue Corona-Virus (COVID-19) haben auch Auswirkungen auf unser Versorgungsangebot an Sie. Unsere vorrangigen Ziele sind, für Sie ein unnötiges Infektionsrisiko zu vermeiden und Sie weiter gut zu versorgen.

Wenn immer es möglich und vertretbar ist, werden wir darauf verzichten, Sie hier vor Ort in unserer rheumatologischen Ambulanz zu sehen.

Wir machen Ihnen aktuell folgendes Angebot:

Als Ersatz bieten wir Ihnen gerne eine telefonische Beratung bezüglich Ihrer rheumatologischen Erkrankung und des weiteren Vorgehens an. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt zu uns auf. Sie erreichen uns weiterhin zu den üblichen Sprechzeiten von 08:00 bis 15:00 Uhr über:

Telefon:     0211-81-18421
Fax:           0211-81-19953
E-Mail:      RheumaAmbulanz@med.uni-duesseldorf.de

Wenn Sie Rezepte und Verordnungen benötigen, dann nutzen Sie bitte auch diese Kontakte.
In manchen Fällen werden wir gemeinsam entscheiden, Sie doch in unserer Ambulanz sehen zu müssen. In diesem Fall werden Sie besondere Hygienemaßnahmen einhalten müssen. Ihre Sicherheit ist unser höchstes Gebot!

Selbstverständlich stehen wir auch Ihren behandelnden Haus- und Fachärzten weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung.

Wir sind sicher, gemeinsam diese besonderen Belastungen zu überbrücken!

Ihre rheumatologische Ambulanz des Universitätsklinikums Düsseldorf

Liebe Besucher unserer Website

Herzlich willkommen in der Rheumatologie. Die Rheumatologie am Universitätsklinikum der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf hat eine lange Tradition und eine große Reputation in Forschung, Lehre und Versorgung rheumatischer und muskuloskelettaler Erkrankungen.  Gern geben wir Ihnen einen Überblick zu „Rheuma“ und einen Einblick in unsere Angebote,  Ziele und Ergebnisse. 

Im Universitätsklinikum versorgen wir ambulant und stationär Menschen mit rheumatischen und muskuloskelettalen Erkrankungen. Mit dem HILLER FORSCHUNGSZENTRUM verfügen wir über eine Einrichtung zur innovativen und exzellenten Grundlagen- und Patientennahen Forschung. Und mit der Geschäftsstelle des RHEUMAZENTRUM RHEIN-RUHR beheimaten wir den Sitz des größten Rheuma-Zentrums der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh). 

Die Gliederung des Menüs auf dieser Website orientiert sich an den Personengruppen, die wir ansprechen:


PATIENTEN

Liebe Betroffene, Ärzte und Therapeuten

Im Vordergrund stehen bei uns die an Rheuma erkrankten Menschen sowie alle mitbetroffenen Angehörigen. Unter der Rubrik RHEUMA bieten wir Ihnen einen ersten Überblick über Krankheitsbilder, Diagnose- und Behandlungsverfahren. Und unter PATIENTEN finden Sie die wichtigsten Informationen, wie wir bestmöglich weiterhelfen können.  


HILLER FORSCHUNGSZENTRUM

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Rheuma gilt bis heute als nicht heilbar. Das wollen wir ändern, darum hat bei uns das Thema Forschung ein besonderes Gewicht. Unsere verschiedenen Konzepte Rheuma heilbar zu machen  bündeln wir im HILLER FORSCHUNGSZENTRUM. In dieser Rubrik wenden wir uns auch an mögliche Kooperationspartner sowie den wissenschaftlichen Nachwuchs, und informieren über die Ziele und Ergebnisse unserer Arbeit.


LEHRE

Liebe Studierende und Lernende

Gern geben wir unser Wissen weiter. In der Rubrik LEHRE finden Sie unsere akademischen Angebote an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Wir freuen uns über den wachsenden Zuspruch von Studierenden, auch als Doktoranden. Gute Versorgung und exzellente Forschung benötigen eine breite Basis.

Wir begrüßen alle, die an unseren Aus-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen möchten. Und wir laden herzlich ein, unsere Arbeit in Klinik und Forschung aktiv zu begleiten.

Im Namen des rheumatologischen Teams bedanke ich mich für Ihr Interesse an unserer Arbeit. Wir wollen mit unserer Präsentation im Internet erste wichtige Fragen beantworten. Bitte nehmen Sie jederzeit Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitergehende Wünsche haben. Gern lernen wir Sie persönlich kennen.

Univ.-Prof. Dr. med. Matthias Schneider
Direktor, Poliklinik, Funktionsbereichs und Hiller Forschungszentrum für Rheumatologie am Universitätsklinikum Düsseldorf 

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns