Zuweiserinformationen

Die Zellsortierung erfolgt nach erstmaliger Besprechung des jeweiligen Experiments bezüglichdes Zelltyps, der Farbstoffkombination, Ausgangszellzahl, potentieller Gefahr für Labormitarbeiter.

Für die Erstanmeldung füllen sie bitte das Anmeldeformular aus und bringen unterschreiben zum ersten Sortiertermin.
Jede Terminbuchung muss per ausgefüllten Word-Dokument an folgende E-Mail Adresse: katharina.raba@med.uni-duesseldorf.de erfolgen.
Um Doppelbuchung zu vermeiden bitten wir Sie um Abgleich mit dem Online-Kalender.

Sortiertermine werden Mo - Do zwischen 09:00 und 16:30 Uhr
                                    Fr zwischen 09:00 und 15:00 Uhr vergeben.

Die Einrichtung steht folgenden Gruppen zur Verfügung:

  • Arbeitsgruppen des BMFZ - 75 €/h
  • Andere universitäre Arbeitsgruppen - 100 €/h
  • Externe Nutzer - 200 €/h

Wenn möglich, sollte die Fluoreszenzmarkierung der Zellen vor der Sortierung an einem Durchfluss-
zytometer überprüft werden. Für die Sortierung brauchen wir jeweils positive und negative Kontrollen
für jede Fluoreszenzmarkierung. Wir bitten ausdrücklich um das Filtern (40/50µm Filter) der Zellproben
vor der Sortierung. Die Zellproben bitte pünktlich zum vereinbarten Sortiertermin bringen.

 
  • bitte hier klicken um diese Seite zu druckenSeite drucken
  • Zuletzt aktualisiert am 07.12.2016
  • URL zur aktuellen Seite: http//www.uniklinik-duesseldorf.de/de/unternehmen/institute/institut-fuer-transplantationsdiagnostik-und-zelltherapeutika-itz/durchflusszytometrische-zellsortierung/zuweiser/