Palli to hear – der Palliativpodcast

Palliativversorgung? Ein Thema, das uns alle im Laufe des Lebens betreffen kann und viele von uns auch einmal betreffen wird.  Dennoch ist die Palliativversorgung aufgrund der Assoziation zu Tod und Sterben nach wie vor mit Angst besetzt - nicht nur bei Betroffenen, sondern auch bei Versorger:innen. Dabei ist Palliativversorgung so viel mehr als das: sie kann frühzeitig in schweren Krankheitsprozessen hinzugezogen werden, um nicht nur Symptome zu lindern, sondern auch Lebensqualität zu steigern und bei der Krankheitsverarbeitung zu unterstützen. Dabei richtet sie sich natürlich an Patient:innen, ebenso aber auch an Angehörige. 

Mit „Palli to hear“ möchten wir einerseits unsere Lehrangebote um das Medium Podcast erweitern und zukünftigen Mitarbeiter:innen im Gesundheitswesen reale Eindrücke aus erster Hand bieten. Insbesondere möchten wir jedoch die einzigartige Seite der Palliativversorgung in all ihren Facetten zeigen, um Ängste zu reduzieren und Vorurteile abzubauen. Dafür begrüßt das Moderationsteam neben Betroffenen auch Mitarbeiter:innen verschiedener Berufsgruppen, die in der Palliativversorgung tätig sind. 

Hören Sie rein und erfahren sehr persönliche Eindrücke aus einem besonderen Arbeitsalltag!

Palli to hear – der Palliativpodcast - Channels - HHU Mediathek

Impressum
Konzeption und Redaktion: Das Lehrteam des Interdisziplinären Zentrums für Palliativmedizin, Universitätsklinik Düsseldorf, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Dr. med Yann-Nicolas Batzler, PD Dr. med Martin Neukirchen, Dr. med Jacqueline Schwartz, Dr. PH Manuela Schallenburger)
Moderation (Foto): Dr. med Yann-Nicolas Batzler und Dr. PH Manuela Schallenburger
Produktion und Schnitt: Annalena Sybon, DR. med Yann-Nicolas Batzler, Dr. PH Manuela Schallenburger
Musik: Annalena Sybon
Logo: Annalena Sybon
Foto: Annalena Sybon, Tobias Reckmann
Kontakt: lehre.palliativmedizin@med.uni-duesseldorf.de
Förderung: eLearning Förderfond der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
produziert im Tonstudio des Multimediazentrums der Heinriche-Heine-Universität Düsseldorf, Support: Alexander Dorniak

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns