Transformationsmechanismen mesenchymaler Stammzellen

Die akute lymphoblastische Leukämie (ALL) ist die  häufigste bösartige Erkrankung im Kindesalter. Sie leitet sich von lymphatischen Progenitorzellen der B- und T-Zell-Reihe ab. Mit moderner intensiver Chemotherapie betragen die Langzeitüberlebensraten heute zwischen 80-90%. Kinder mit Rückfallerkrankung einer ALL können jedoch nur noch zu ca. 50% dauerhaft geheilt werden. Man nimmt an, dass verschiedene, erworbene Resistenzmechanismen gegen die angewandte Chemotherapie für diese reduzierten Heilungschancen im Rückfall verantwortlich sind. In unserer Arbeitsgruppe wird ein neuer Resistenzmechanismus – die Wirkungsweise und das Zusammenspiel zwischen sogenannten mesenchymalen Stammzellen und hämatopoetischen Zellen – untersucht.

Bindegewebs- oder mesenchymalen Stammzellen (MSC) sind Teil der regulatorischen Nischen im Knochenmark, die die Erhaltung, Proliferation und Differenzierung der blutbildenden (hämatopoietischen) Stammzellen entscheidend prägen.

Neuere wissenschaftliche Arbeiten lassen vermuten, dass sich nach Abschluss der chemotherapeutischen Behandlung neue Leukämiezellen auch aus transformierten mesenchymalen Stammzellen der Patienten bilden könnten. Auch eine Unterdrückung der körpereigenen Tumorabwehr durch diese veränderten mesenchymalen Knochenmarkstromazellen wäre denkbar.

Zur Beantwortung dieser Fragen führen wir derzeit eine prospektive Studie in unserer Klinik durch. Die mesenchymalen Stammzellen als auch die Leukämiezellen werden mit verschiedenen modernen genetischen Methoden auf das Vorkommen und die Wirkungsweise von tumorzellspezifischen Genrekombinationen hin untersucht. Wichtige Kollaborationspartner sind Arbeitsgruppen der Universitäten Hamburg, Giessen und Jerusalem.

 

Publikationen

Nach oben

Das Team

Transformations-mechanismen mesenchymaler Stammzellen

Prof. Dr. med. Roland Meisel

Stellvertretender Klinikdirektor, Leiter des Bereichs Pädiatrische Stammzelltherapie
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Schwerpunkt Kinder-Hämatologie und -Onkologie

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns