Angebote für Unternehmen und Betriebe

Betriebsärztliche und psychologische Betreuung

Unser Angebot kurzgefasst:

  • Betreuung, Beratung und Unterstützung
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge
  • Arbeitsplatzgestaltung und Ergonomie
  • Beratung zum Umgang mit psychischen Belastungen, Stress, psychischen Erkrankung
  • Gefährdungsbeurteilung (insbesondere psychische Belastungen)
  • Angebote zur Prävention, z.B. Führung und Gesundheit, Stressbewältigung
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Als Betriebsärzte unterstützen wir Ihr Unternehmen bei allen gesetzlich vorgegebenen Aufgaben (ASiG u.a.), aber auch in allen anderen Fragen von Arbeit und Gesundheit:

Wir untersuchen, welchen Einfluss die Arbeit auf die Gesundheit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat und beraten Sie bei der Gestaltung der Arbeitsbedingungen.

Wir kümmern uns um die Auswahl der richtigen arbeitsmedizinischen Vorsorge, zum Beispiel bei Gesundheitsgefahren durch gefährliche Stoffe, Lärm, Infektionen und andere Gefährdungen.

Wir führen für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter alle arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen aber auch Impfungen, Check-ups und andere vorbeugende Maßnahmen durch.

Wir sind für Sie in allen Fragen der Arbeitsplatzgestaltung und der Ergonomie kompetente Ansprechpartner. Deshalb besuchen wir Ihr Unternehmen regelmäßig. Natürlich sind wir bei besonderen Anlässen ebenfalls für Sie da.

 Wir sind Ihre Ansprechpartner, wenn es um Arbeitsstress geht. Die Prävention der gesundheitlichen Auswirkungen von Arbeitsstress bildet einen unserer Arbeitsschwerpunkte.

Wir helfen Ihnen bei der Vermeidung und der Bewältigung von depressiven Störungen, Angst- oder Suchterkrankungen - eine besondere Herausforderung für viele Unternehmen. Unser Team aus Arbeitsmedizinern, Psychiatern und Psychotherapeuten unterstützt bei Bedarf die zeit- und betriebsnahe Versorgung von Mitarbeitern mit psychischen Problemen.

Wir bieten für Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter Seminare zu gesunderhaltendem Führen und zur Stressbewältigung an.

Wir unterstützen Sie bei der Durchführung der Gefährdungsbeurteilung (nach Arbeitsschutzgesetz) und hier besonders bei der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen. Unser interdisziplinäres Team aus Arbeitsmedizinern, Arbeitspsychologen u.a. ist beratend für Sie da oder führt die Gefährdungsbeurteilung eigenständig nach allen Erfordernissen Ihres Unternehmens durch.

Wir verfügen über umfassende Erfahrungen im Betrieblichen Eingliederungs­management (BEM) und helfen Ihnen rund um die Frage, wie Sie in Ihrem Betrieb längerfristig erkrankte Mitarbeiter bei der Rückkehr an ihren Arbeitsplatz unterstützen können.

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Edith Brandolisio Tel. 0211 81 14721.

MediathekInformation und Wissen
LageplanSo finden Sie uns